GTX 1060 oder 1070 für derzeitige und zukünftige Spiele?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gibt mehrere Punkte dazu zu sagen^^ Also erstmal denke ich, dass vergleichbare Modelle einen Unterschied von ca. 150 € haben. Dazu kommt dass du mit der 1060er deutlich mehr als 50 FPS in Battlefield schaffen würdest. Die 1070 macht an sich schon Sinn, wenn man bereit ist das Geld dafür auszugeben^^ Hole mir jz demnächst nen neuen PC mit der 1060er, da ich einfach nicht mehr Geld für den PC ausgeben will, aber wenn man generell schaut, ist die höhere Leistung gut mit dem Aufpreis vergleichbar.

hole mir btw ein 550 Watt Netzteil mit 80+ Gold zertifikat, da es auch immer ein bisschen darauf ankommt. Sollte dann auch für beide Grafikkarten reichen. Schätze auch mal , dass der i5 die Grafikkarte vorerst nicht ausbremst aber hole mir eh den i7-6700K^^

0
@BeMagicMan1

also laut angeben zieht das system am ende übern daumen genauso viel wie mein jetziges auch, keine 350watt, da denke ich sollte das 500ter teil reichen oder? der i5 sollte hoffe ich mal nicht bremsen und die 1070 ist einfach am meisten werrt, also sie ist ca 25% schneller als die 1060, was in spielen eben meist so bei 10-20 fps sind, die 1060 kratzt in bspw division bei ultra und full hd immer an den 60fps, während die 1070 locker an die 80-90 geht... so sollte sich von der leistung her die 1070 am ehesten rentieren wenn ich bei full hd bleibe, hatte eh nicht vor höher zu gehen, aber da der rechner echt was halten soll und auch ALLE zukünftigen spiele laufen sollen ist die 1070 wohl einfach besser...

0
@HerrMajor1337

ja wie gesagt hole mir halt eins von seasonic 550 watt 80+ gold - kostet auch nur 80€^^ die 1060 reicht halt vollkommen für alles aber anders als bei vielen anderen elektro geräten rechnet sich in jedem Fall auch die 1070 da man definitiv nen gleichwertigen Leistungszuschlag für die Mehrkosten bekommt. Ist hierbei echt ne Sache des Wollen's/Können's 

0

Bei deinen Anforderungen lohnt sich definitiv die 1070. 

Was möchtest Du wissen?