Gta weniger FPS online als offline?

6 Antworten

Der Single Player baut auf Algorythmen auf. D.h. dein PC muss nur das berechnen, was du gerade siehst/machst. Im Online-Modus werden die Bewegungen jedes Spielers und jeden Gegenstand, der auch durch eine externe Spieler-Aktion "getriggered" wird, über P2P an alle Spieler der Session weitergegeben. Auch wenn dein PC nichts damit anfangen kann, solang du nicht in der Nähe eines anderen Spielers bist, sollte er dennoch bereit sein, jederzeit sofort darstellen zu können, was einer andere Spieler-ID für ein Unwesen treibt, um keine Zeitüberschreitungen durch Überdorferungen der z uviel zu ladenden Daten hervorzurufen (aka lag). Vielleicht ist dir das schonmal aufgefallen, dass bei dem ein oder anderen Job alle Spieler und mobilen Gegenstände schon geladen sind, allerdings noch in der Luft/im Leeren schweben. Denn das rechnet dein PC immerzu stets mit. Nur die unbeweglichen Dinge sind nicht relevant für ihn, da diese immer "fest" sind (Ob Gegenstände, Ereignisse wie Ampelschaltung oder der Lichtwechsel von Minute zu Minute) und nur von deiner lokalen Datei geladen werden müssen.
Ich ahtte es slebst schonmal, dass die Welt und die Texturen mit dem Laden nicht hinterherkamen - alle Autos im Online-Renn-Event sich jedoch flüssig bewegten. 2 Tage später dann bei Öffnen des Rechners die ausgeklinkte RAM entdecken dürfen ^^

Woher ich das weiß:Hobby – Mehr als 3000 mod-freie Spielstunden über 4 Jahre.

lol das ist doch logisch das das mehr zieht oder kannst du nicht so weit denken ? ich meine wenn man das ein mal gespielt hat weiß man was alles in GTA online abgeht im storymode fliegen da nicht 1000 Hydras und Opressor mk2 rum

das muss logischerweise berechnet werden

und die temps sind ganz bestimmt nicht perfekt sondern nur durchschnittlich-halbwegs gut

Woher ich das weiß:Hobby – Hobby und Eigene Erfahrung

im multiplayer müssen all die echten spieler, dauerhaft berechnet werden, egal ob du sie siehst oder nicht...

das fordert mehr leistung als im singleplayer...

dazu kommt noch, das in einer online lobby weitaus mehr geschieht als im singleplayer, da die spieler alle irgendetwas tun... ob sie rumballern oder mit einem großen fahrzeug umher fahren...

Ja das ist beides normal.

Begründet wurde dies ja nun schon.

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Was möchtest Du wissen?