GTA V Fallschirm animation deaktivieren - geht das?

1 Antwort

Wenn dein Charakter Fallschirmspringen kann wärs für ihn doch eher unnatürlich, wenn er ohne Fallschirm "normal" fällt? :P
Sei doch froh, das hat mit der realität wenigstens noch mehr gemeinsam als das "normale" fallen bei GTA ;)

Naja ich spiele mit dem Euphoria Ragdoll System weil mir das standart Ragdoll System von Rockstar Games nicht gefällt und das was ich drin hab sieht einfach episch aus deswegen. Habe mittlerweile den fehler auch gefunden aber trz danke! 😄

0

Wenn man GTA V mit der Realität vergleichen würde naja es würde mehr als schlecht sein, da fand ich GTA IV bei weitem realistischer aber naja mit ein paar Mods geht es und beim MP will ich gar nicht erst anfangen... 😄

0

GTA 5 ; Hilfe!

Also ich war auf dem Chilliad Mountain und habe dort ein Fallschirm gefunden , nur das Problem war ich konnte es nicht aufheben und es hat sogar geleuchtet . Naja und in der Waffenauswahl konnte ich ein Kreis sehen wo ein Fallschirm abgebildet war. Und Cheats möchte ich nicht :)

Liebe Grüße Lucas,

...zur Frage

Laptop runtergefallen und jetzt?

Mir ist gerade mein Laptop runtergefallen (Aus relativ grosser Höhe) E rwar aufgeklappt und ich hatte unfassbares Glück, er ging noch ganz normal. Nur ist eine Ecke abgesplittert... Jetzt hab ich 2 Fragen: 1.) Ist es sehr schlimm das er runtergefallen ist? Also... kann das seine Lebensdauer stark beeinflussen?
2.) Kann ich ihr noch normal benutzen oder muss ich die Ecke reperieren oder zukleben oder so?

...zur Frage

Was passiert mit einem Menschen, wenn er aus Passagierflugzeughöhe vom Himmel fällt?

Angenommen ich springe bei, sagen wir mal ca. 12000 Meter Höhe aus einem Passagierflieger, ganz ohne Fallschirm und ungebremst..

Dass von mir bei dem Aufprall auf dem Boden nur noch Atome übrig sein würden, ist mir natürlich klar.

Aber ich frage mich, was mit mir in dem Zeitraum während des Falls passiert. Wie würde sich der Sauerstoff und Druckunterschied auf mich auswirken? Werde ich schon vom Wind auseinandergerissen bevor ich lande? Werde ich eingefroren, wenn ich durch Regenwolken falle? Von wie ca. hoch muss ich fallen, damit ich wie ein Asteroid anfange zu glühen? Und werden von mir wirklich nur noch Fitzel übrig bleiben, wenn ich mit der vollen Geschwindigkeit auf dem Boden knalle?

Die Fragen sind natürlich nur rein theoretisch. Ich habe absolut keine Lust, die Aktion selbst auszuprobieren.^^

...zur Frage

Bei GTA Online ein Kopfgeld in höhe von 200000000 Dollar!?

Hi,

ich habe wohl nun ein weiteres Weihnachtsgeschenk bekommen, nämlich GTA Online Guthaben in höhe von 2 Milliarden Dollar :D Wurde auf jemanden gesetzt (nicht von einem anderen spieler) und da hab ich es mir nach einer wilden Jagd mit 9 anderen ergattert :D Bin jetzt steinreich in GTA Online. Meine Frage ist: Ist es normal, dass so ein riesen Kopfgeld auf jemanden gesetzt wird, wenn ja warum? Was muss die Person schlimmes tun, damit das passiert? Wenn sein: Kann das ein Hacker gewesen sein? Sollte ich das Rockstar melden, bevor mein Account noch dicht gemacht wird?

Vielen Dank!

Und noch schöne Weihnachtsfeiertage!

...zur Frage

Was muss ich beim Privatverkauf beachten um keinen Ärger mit dem Finazamt zu bekommen?

Ich habe da mal eine Frage zum Privatvekauf.

Ist ein Privatverkauf egal in welcher höhe Steuerfrei?

Beispiel: Ich habe ein Gemälde von meiner Oma geerbt (Angenommen: Es kostet 1.000.000€) oder ich verkaufe ein Partent für noch mehr Geld oder Gott weiß was und lasse es ganz normal über meinem DEUTSCHEN BANKKONTO laufen, ich rede hier nicht von Steuerhinterziehung>> (Ist ja gerade so aktuell) es soll alles ganz nomal laufen im Falle eines Falles!

Muss ich das dem Finazamt melden und werden mir darauf Steuern berechnet?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

...zur Frage

10 Jahre Sperrfrist Arbeitsvertrag?

Ich werde zeitnah als Gesellschafter und Geschäftsführer in ein Unternehmen einsteigen, bei dem ich 10% Firmenanteile erhalte. Unter anderem möchten die anderen Gesellschafter als Gegenleistung die Sicherheit, dass ich mind. 10 Jahre im Unternehmen bleibe und dementsprechend eine Sperrfrist für eine Kündigung setzen in Höhe von 10 Jahren.

Ist das zulässig? 

Wie kann man im Falle der Fälle trotzdem aus dem Vertrag ausscheiden?

Sind solche Klauseln normal, besteht dort eine Verhältnismäßigkeit?

Für mich hört es sich etwas willkürlich an und 10 Jahre klingt sehr viel.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?