Gruseliges erlebnis?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, zum Beispiel, als ich ca. 14 war und einen Fernsehabend mit Freunden gemacht habe, bin ich aus dem hell erleuchteten Wohnzimmer den langen Flur entlang bis in die dunkle, menschenleere Küche gegangen. Genau in dem Moment, als ich hereinkam, knackte die Plastikfalsche auf dem Küchentisch. Ich hab mich so erschrocken ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zeitlang bin ich Nachts öfter gegen 02:15 aufgewacht. Hin und wieder hat es dann auch irgendwie nach Ammoniak gestunken und 3x ist die Uhr halb 3stehen geblieben. Als ich umgezogen bin, hat es aufgehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von giz123
15.05.2016, 17:00

Man sagt, wenn man zwischen 2.00-2.30uhr aufsteht, beobachten dich geister. Ob man dran glaubt ist die andere sache

0

Ich war noch in der Grundschule und hatte eine Freundin, die in einem etwas größeren Mietshaus gewohnt hat. Der Dachboden war recht groß und darüber ein Holzboden noch installiert, den man nur mit einer Leiter erreichen konnte und wohl gar nicht großartig genutzt wurde. Wir haben uns da unser Wohnzimmer eingerichtet und dann irgendwann mal in einer Ecke dort eine verpackte Beinprothese gefunden. Heute ist mir klar, dass es sich wohl um eine nicht mehr benötigte und dort verstaute Prothese gehandelt haben wird, doch damals war uns das nicht so klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ich hatte mal eine verdammte Woche Durchfall. 

2. Jetzt eines , welches mir fast jeden Tag widerfährt: Ich begegne dummen Menschen, oder Russen in CS:GO.

3. Der Jugend von heute zu begegnen ist auch gruselig.

4. Dima Richman hat gegen Frank Hemd verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor den unteren Mietern wenn sie Sex haben, hatte Angst, dass meine Ps3 vom Hocker fällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaaaa....
Und zwar brachte ich vor ca 8 Jahren mein Kind ins Bett (Kinderbett)
Als ich dann nach einer Weile nach ihr schaute hatte sie ein Kuscheltier in ihrem Bett... Das Kuscheltier war aber nicht in reichweite...
Ich fand das so merkwürdig das ich eine Kamera aufstellte...sie nahm auch auf...aber als ich mir die Aufnahme anschaute verschwommen das Bild...die kamera war kaputt und ich konnte mit der nicht mehr aufnehmen...das war echt schaurig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zervus1
15.05.2016, 16:51

das ist krass😨

0
Kommentar von KleineLady
15.05.2016, 17:01

ja das war es auch... mein Kind könnte ja nicht ausm Bett..war ja ein kitterbettchen...laufen und krabbeln konnte sie ja noch nicht.....

0

Was möchtest Du wissen?