gruselgeschichten erzählen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich hab ihr so eine... die hab ich kopiert wiel dieser link sich einfach nicht einfügen wollte. sie heißt: ,,auch mörder können lecken"

Es war einmal eine Frau, welche einen Hund hatte. Diesen Hund liebte sie sehr. Jeden Abend lag sie in ihrem Bett und streckte ihre Hand unter dies Bett, wo ihr Hund lag. Damit wusste sie, wenn der Hund ihre Hand abschleckte, dass er noch da war und konnte beruhigt einschlafen.Genau so war es auch an diesem Samstagabend. Sie streckte wie jeden Tag ihre Hand unter ihr Bett und ihr Hund schleckte ihr die Hand ab. Doch dieses Mal konnte sie einfach nicht einschlafen. Immer hörte sie so ein Geräusch: „Tropf, tropf." Und immer wieder: „Tropf, tropf.“Mit der Zeit begann sie sich zu wundern, was das wohl sei. Sie stieg aus ihrem Bett und ging zu diesem Ort, von welchem sie das Geräusch hörte. ES kam aus dem Badezimmer. Sie öffnete die Tür und sah etwas Schreckliches: Ihr Hund wurde kopfüber aufgehängt, mit einer riesengroßen Narbe am Bauch, aus welcher Blut tropfte.Christine schrie laut auf und wollte so schnell wie möglich zur Polizei rennen. Doch vor ihrer Haustür blieb sie stehen. An ihr hing ein Zettel auf welchem stand: "AUCH MÖRDER KÖNNEN HÄNDE LECKEN!"

nock ein tipp: wenn du übernachtest und sie dann erzählst musst du warten bis dein/e freund/in einschläft. dann schleihst du aus dem zimmer und drehst den wasserhan im bad auf. du stellst etwas drunter das das tropfen noch lauter zu hören ist. dann weckst du er/sie auf und sagst ganz ängstlich das was im bad tropft! (klappt noch besser wenn dein/e freund/in haustiere hat)

Aus eigener Erfahrung: Einmal stand am Abend (meine Freundin hast bei mir übernachtet) ein Mann vor unserem Fenster. Alsi nicht direkt. Etwas weiter weg. 5-8 Meter. Und der stand echt stunden da. Ich weiß nicht was der wollte?! Ich hab den auch nicht erkannt, weil der wurd nur von so einer straßenlaterne beleuchtet. des war gruselig. und der stand dort bis kurz vor mitternacht. -.- gruselig..

gummipalme 11.10.2010, 15:22

ich denk der hat auf jemanden gewarten:)

0

zwar nicht besonders gruselig aber wie wärs mit bloody mary erst eine geschichte über sie erzählen beispiel vor zehn jahren ist ein mädchen um punkt 12 uhr vor den spiegel....... ( kennt ja diese geschichte) und dann nachmachen .........

Versuch Dich mal an Edgar Allan Poes Kurzgeschichten. Tolle, sehr gruselige Geschichten wie z.B. der Rabe, Der Untergang des Hauses Usher, Das verräterische Herz, ...

SEHR zu empfehlen und auch noch literarisch wertvoll!

gummipalme 11.10.2010, 15:23

ok danke ich schau mal;)

0
Hostile 11.10.2010, 17:31

Absolutes Dito. Der Altmeister hat´s einfach drauf.

0

Was möchtest Du wissen?