Gruppierter Median oder Mittelwert?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde Balkendiagramme mit allen 4 Kategorien nehmen, oder aber wenn nur eine Zahl geht, den %-Anteil nur der 1er zeigen. Median ist auf jeden Fall hier nicht aussagekräftig bzw. er sagt nur, dass über 50% 1er sind, dann gibt man besser gleich die %-Zahl der 1er an. Mit dem Mittelwert erfährst Du schon mehr. Allerdings solltest Du mit ihm keine Tests machen, die auf Normalverteilung beruhen. - Übrigens, was willst Du bei 4 Kategorien noch gruppieren? Wenn Du die Kategorien 2 - 4 zusammenfasst, bleibt der Median immer noch bei 1, wenn Du mehr als 50% 1er hast.

Was möchtest Du wissen?