Gruppenarbeiten in der Klasse

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du solltest den anderen klarmachen, dass du nicht ihre arbeit übernehmen wirst. wenn du allerdings ebenfalls gar nichts tust, dann wird es dir eher schaden als nutzen. ich würde in deinem fall versuchen, mich selbst mit den aufgaben auseinander zu setzen und mich von den anderen - wenn sie schon nicht mitmachen - wenigstens nicht ablenken zu lassen.

Wenn die nichts machen wollen, sind sie selbst Schuld. Der Lehrer sollte bemerken, dass du das einzige Mitglied der Gruppe warst, das etwas ausgearbeitet hat und wird sich dementsprechend Notizen machen, die in die Note einfließen. Sprich ihn einfach mal drauf an, wie er so etwas bewertet, falls du es nicht weißt. :)

Sehe ich ähnlich. Gibt es eine Note für alle oder für jeden getrennt eine? Mein Sohn muss in Deutsch immer einen Bogen ausfüllen, wo die Aufgabenverteilung eingetragen wird und er seine Beteiligung und die der anderen einschätzen muss. Dann bekommt jeder seine Note getrennt. Da er auch das Problem hatte, mit unwilligen Partner arbeiten zu müssen, macht er das jetzt auch ehrlich. (Am Anfang wollte er niemanden "in die Pfanne hauen", aber schlechte Noten wollte er auch nicht.)

0

Leg zu Beginn fest, wer was auszuarbeiten hat; und gib die Aufgabenteilung auch dem Lehrer bekannt. Wenn die anderen nichts machen, sorge dafür, dass dein Teil zur Geltung kommt. Falls die anderen Teile unverzichtbar sind, so bereite für diese einen Rumpfbeitrag (oder mehr, je nach Engagement) vor; aber zeig diese Teile nicht den anderen. Sollen sie sich erst mal tüchtig blamieren. Nachdem sie die Hosen runtergelassen haben, kannst du ausspielen, was du in der Hinterhand hast.

Hi sammy101112,würde mal darüber reden,warum bei der "Gruppenarbeit" nichts herauskommt.Ziel ist es,das Problem zu erkennen und mögliche Lösungen auszuarbeiten.Zunächst sind mal die Hinderungsgründe herauszustellen.LG Sto

Sag ihnen einfach dass du keine Lust auf eine schlechte Note hast und gerne die gegebene Aufgabe versuchst zu lösen. Wenn sie dir dann blöd kommen, mach du die Aufgabe und trag sie dann auch vor. So merkt dein Lehrer, dass du es verstanden hast :)

Sag du doch dann bei der Präsentation auch einfach nichts mehr, dann sehen sie schon, wie sie dann dastehen, wenn sie nichts gemacht haben... Glaub mir, dieses Problem kenne ich auch...

a) Dem Lehrer sagen

b) Rollen in der Gruppe verteilen.

Was möchtest Du wissen?