Gruppenarbeit in der Schule und ich werde ungerecht behandelt ..Hilfee?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kann dir doch total egal sein was die anderen für Noten bekommen, oder?

Du machst das ja nicht damit deine Kollegen eine gute Note bekommen, sondern damit du eine gute Note bekommst. Wenn die anderen auch eine gute Note bekommen ist das doch kein Problem. Wäre das keine Teamarbeit, dann müsstest du ja sowieso alles alleine machen.

Das ist eine Übung für das Berufsleben. In sehr vielen Berufen bist du auf Teamarbeit angewiesen. Wenn ihr dann zu dritt eine Präsentation machen müsst und das geht in die Hose, dann bringt es dir auch nichts zu sagen "Die anderen haben versagt - nicht ich". Dein Chef sieht nur, das ihr drei Vögel es nicht geschafft habt den Auftrag an Land zu ziehen und dem ist es herzlich egal wer da genau versagt hat.

solange ihr alle gute Noten bekommt ist das doch ok , wenn du jetzt wegen deinen Freunden eine schlechte Noten bekämest , dann könntest du dich beklagen !

lass sie die Arbeit machen und mach du nichts, dann stehts du wahrscheinlich mit einer doofen Note da aber das musst du auf dich nehmen. oder du sagst es dem Lehrer.

sag es dem lehrer oder mach einfach auch mal nix denn dann müssen die zwangsläufig was tun :)

Hey das kenne ich total ist bei mir auch immer so und nervt mich auch mega. Habe bis jetzt aber auch noch keine lösung dafür gefunden. Nichts machen und eine schlechte note zu haben ist glaub ich aber auch nicht die Lösung zumindest würde ich das nie machen

Gar nicht,sag deinen Gruppenmitgliedern das sie auch was tun sollen sonst wechselst du die Gruppe!

sag das einfach der lehrerin, und bitte sie, die gruppe mal genauer zu beobachten!und sag deinen freunden, sie sollen mehr mitarbeiten, weil du sonst auch keinen bock mehr hast, und auch faulenzt. wenn das nicht hilft, such dir ne neue gruppe.

Was möchtest Du wissen?