Gruppenarbeit: Bewertung

1 Antwort

Ich glaube, ich würde an eurer Stelle mit dem Lehrer sprechen. Ich finde das auch ungerecht, eben weil die, die mehr geleistet und sich mehr eingebracht haben, dadurch nur bestraft werden. Ich weiß natürlich nicht, wie dieser Lehrer mit sich reden lässt. Aber einen Versuch ist es doch eigentlich wert, oder?

Also der Lehrer war schon auf 180 und meinte, dass jedes Gespräch zwecklos wäre, die Noten würden stehen. Letztendlich kam es ja auch nicht zum Betrug, denn wenn ich heute sage "Morgen schreibe ich die Klassenarbeit mit einem Spickzettel" und mache es dann doch nicht, dann kann der Lehrer ja anschließend auch nicht kommen und sagen "Du hattest es ja eigentlich vor, hast es aber nicht gemacht und bekommst jetzt trotzdem eine 6". Naja,ich denke wenn sich die Sache in 1-2 Tagen mal beruhigt hat, dann werde ich das Gespräch suchen,denn mehr wie abblocken kann er ja nicht ;) LG

0

Gruppenarbeit- aber Mitschüler hat nichts dazu beigetragen?

Also, wir mussten heute einen Arbeitsauftrag in Gruppenarbeit fertigstellen (wird auch bewertet!). Wir waren zu 3. und jetzt hat aber ein Schüler nur rumgesessen und meinen Kumpel und mich die ganze Arbeit machen lassen. Da das auch bewertet wird will ich nicht, dass er jetzt einfach unsere Note "kassiert". Eig sind wir auch befreundet aber trzd.. Ich muss die Arbeit nachher als Mail wegschicken, mit Namen. Meine Frage jetzt: Würdet ihr den Namen dieses Mitschülers mit draufsetzen, obwohl er gar nichts gemacht hat?

LG

...zur Frage

Hausaufgaben bewertung (Notenpunkte für Hausaufgaben abziehn)

Unser Lehrer hat folgendes Konzept eingeführt: Jede fehlende Hausaufgabe wird mit einem Notenpunkt Abzug, in der Mündlichen Note, bestraft.

Mich würde jetzt Interessieren: Ist das Rechtens? Denn so kann der Schüler sich ja noch so sehr anstrengen und kann trotzdem aufgrund vergessener Hausaufgaben 0!! Punkte in der Mündlichen Note bekommen (die 50% Prozent der Gesamtnote ausmacht)

Sprich: bis zu 100% der Mündlichen und 50% der Gesamtnote setzt sich aus Hausaufgaben zusammen.....

...zur Frage

Gruppenarbeit in der Schule nervt mich...

Kann man dem nicht irgendwie entgehen ? Es ist nicht so das ich unbeliebt bin aber wenn Gruppenarbeit machen, dann werden die per Zufall ausgelost und ich bin immer mit denen in einer Gruppe die immer Unsinn machen. Die machen nichts und wenn sie etwas machen dann falsch. Deshalb bleibt es meistens an mir kleben das wir keine schlechte Note kriegen. Kann man dem nicht irgendwie ausweichen ? Ich mache sowieso lieber alles alleine... Meine Lehrer meinen immer ''Was ?! Das kannst du doch nicht alles alleine machen !''

...zur Frage

Ist diese Beurteilung gerecht von den Lehrern?

Ist es gerecht, wenn Lehrer einem Schüler, der eigentlich schriftlich ne 1 hat,  eine schlechtere Note gibt, weil er keine mündliche Mitarbeit im Unterricht hat ? Finde das total ungerecht und Erpressung.

...zur Frage

Voll die Ungerechte Bewertung! Schule Religion

Es handelt sich um:

  • 10.Klasse
  • Gymnasium
  • Berlin
  • G8

Situation Ende 9. Klasse:

  • Klasse 24 Schüler
  • Zeugnisnoten Relgion 8 mal Note eins, 12 mal Note zwei, 3 mal Note drei und ein einzige vier

Die vier hatte ich...

Alle haben sich darüber lustig gemacht... zur Bewertung gab es nur die Meldungen im Unterricht.

Ich melde mich selten - Grund Schüchtern

Was kann ich machen

...zur Frage

Gruppenarbeit allein gemacht, die anderen sauer!

Hey,

also wir mussten in der Schule in Gruppenarbeit ein Referat halten. Dafür brauchten wir auch ein Modell. Weil ich im ersten Halbjahr eine 3 im Zeugnis hatte, wollte ich dieses Halbjahr eine bessere Note! Also habe ich ein eigenes Modell erstellt, weil unser Modell in der Gruppe nicht so gut aussah und irgendwie alles nicht so funktionierte, wie wir es uns vorgestellt hatten. Am Anfang hatte niemand damit ein Problem. Wir hätten alle die bessere Note bekommen und alle wären glücklich gewesen.

Aber mit einem Mädchen aus der Gruppe komme ich überhaupt nicht klar. Sie mag mich nicht, ich kann sie nicht leiden. Okay. Aber sie stachelte alle anderen aus der Gruppe und die restlichen Mädchen der Klasse an, sodass sie jetzt alle sauer auf mich sind.

Ich sehe es allerdings auch nicht ein, die Note für ein Modell zu kassieren, bei dem ich von Anfang an gesagt hatte "Leute, so funktioniert das nicht", aber niemand wollte ja auf mich hören und jetzt sieht das Modell wirklich nicht so toll aus.

Jedenfalls sind jetzt alle Mädchen in meiner Klasse sauer auf mich und zicken rum. Mit den Jungs komme ich zwar auch gut klar, aber ich kann ihnen auch nicht hinterher laufen.

Was soll ich jetzt also machen? Entschuldigen bringt auch nichts (weil dieses eine Mädchen immer die anderen anstachelt) und einsehen tue ich das ganz ehrlich auch nicht wirklich. Meine "beste Freundin" ist auch dabei, aber mit ihr hatte ich schon vorher Zoff, weil sie bei anderen Gruppenarbeiten (zu zweit) sehr unzuverlässig ist und sich am Ende beschwert, weil ich alles allein gemacht habe. Habt ihr eine Idee?

Danke! Sam

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?