Gruppe von drei Jungen beleidigen mich ständig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde es gut, dass du mit deiner Lehrerin sprichst. Ich denken, du solltest dir diese Beleidigungen nicht gefallen lassen.

(Übrigens wenn man jemanden Beleidigt, nachdem der einen selber beleidigt hat, so verstößt das nicht gegen das Gesetz.)

Wenn die Lehrerin dir nicht hilft, kannst du auch zur Polizei gehen. Beleidingen und Mobben ist nämlich eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab schon immer und es wird auch immer solche dummen Menschen wie die drei geben! Das alles tut mir echt leid für dich! Sag es auf jeden Fall deiner Lehrerin! Diese eine Beleidigung ist nichts im Gegensatz zu dem was die Jungs machen! Rede doch auch einfach mal mit deinen Eltern und Freunden darüber! Es wird alles schon wieder gut werden!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzählendes deiner Lehrerin, nur Mit die kann dir helfen.
Diese jungen kannst du allesamt anzeigen !

Das du den einen zurück beleidigt hast, kann man wirklich verstehen. Und da gilt, wir ich finde : "Einmal ist keinmal"
Gegen dich hat er aber nichts in der Hand, denn es stehen da 1x gegen hin und Zig mal gegen dich !

Diese Kerle brauchen echt ne Strafe! Es ist so krank jemanden nieder zu machen und auch noch dessen Herkunft als Grund zu nennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deiner Lehrerin und sag ihr alles bzw. zeig es ihr. Das mit dem "Hur÷ns$$n" ist die meiner Meinung nach harmloseste Reaktion darauf denn das was sie machen ist 1000x mal schlechter und schlimmer als ein einfaches Hu#ensohn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drucke das alles aus bzw. sichere die Daten und gehe zur Polizei und erstatte eine Anzeige .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
OrbitasGX 25.08.2016, 19:49

Und mach dir keine Sorgen, dass du einen von denen beleidigt hast. Falls derjenige dich deswegen überhaupt anzeigen möchte wage ich in dem Zusammenhang stark zu bezweifeln, dass du dafür überhaupt bestraft wirst. Und selbst wenn, dürfte nichts schlimmes auf dich zukommen. Alles ist besser, als sich das weiter gefallen zu lassen.

1

Was möchtest Du wissen?