Grundwasser kommt Hoch?

2 Antworten

Optionen? Was meinst du denn damit?

Wenn ihr einen hohen Grundwasserspiegel habt, drückt das Wasser von unten ins Haus. Das kann man nur durch entsprechende Baumaßnahmen umgehen. Wende dich an Fachleute.

Hallo Gottyx,

da wurde wohl beim Bauen geschlampt, bzw. an der falsche Stelle gespart!

Bei solchen Untergründen, muss erstens eine Wanne, oder wenigstens mit Wasserfesten Beton gearbeitet werden, zum anderen wäre die Möglichkeit gewesen, rund um das Haus eine Drainage in Form einer Rigole

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=7&cad=rja&uact=8&ved=0CDsQFjAGahUKEwisgrKf37DHAhUCuBoKHRxnCFo&url=http%3A%2F%2Fwww.info-regenwasser.de%2Findex.php%3Fid%3Dregenwasser_rigolen%26no_cache%3D1&ei=iyfSVeyQL4LwapzOodAF&usg=AFQjCNFLWqNKeqqpq8LuIMZ4VZBF4zw-mw&bvm=bv.99804247,d.d2s

einzubringen!

MfG

norina

Was möchtest Du wissen?