Grundstückskauf/ sowie -verkauf in der Türkei und die steuerliche Behandlung in Deutschland? Wie erfolgt der Prozess?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Verkauf ist nach türkischen Gesetzen in der Türkei zu versteuern.

Nach deutschen Gesetzen unterliegt dieser Verkauf aber der 10jährigen Spekulationsfrist. Verkauft man also innerhalb dieser 10 Jahre unterliegt der Gewinn dem Progressionsvorbehalt in Deutschland. Auch wenn der Gewinn schon in der Türkei besteuert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?