grundstück vor zaun gehört gemeinde...müssen wir dafür sorge (mähen, räumen..)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt bei euch eine Gemeindesatzung wo Du nachlesen kannst ob Du für dieses Stück verantwortlich bist. Sie liegt meistens im Rathaus. Bei uns in der Gemeinde ist es so: bis Strassenmitte müssen wir Anwohner für die Sauberkeit und Streupflicht sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, müsst ihr nicht!!

Aber wenn es etwas gepflegter aussehen soll, macht ihr das natürlich gerne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EVRegensburg 09.05.2010, 16:34

das problem ist eigentlich der kastanienbaum...unsere nachbaren haben ih zugeschnitten und müssen dafür jetzt 1000 € zahlen...wir wolln ihn auch zuschneiden weil er so groß ist und überall schatten ist..aber das draf man dann wieder ncith oder wie??

0
HariboDealer 09.05.2010, 16:45
@EVRegensburg

ALLES, was über deinem Grundstück hängt, darfst du definitiv absägen!!!!!!!!

Und wenn du ihn ganz weg haben willst, schlag ein paar lange Kupfernägel ringsum in den Stamm und gieß ihn 1x/Woche mit 1 Liter unverdünntem Unkrautvernichter.

Dann macht er´s nicht mehr lange...

0

Für gemeindeeigene Wiesengrundstücke, auch solchen mit aufstehenden Baümen selbst, sowie deren Standsicherheit ist die Gemeinde zuständig. Bei öffenlichen Gehwegen richtet sich die Kehr-, Räum- und Streupfliocht nach der Gemindesatzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?