Grundstück von Hecke befreien, Geräte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du ein freund nachbar der bauer ist?

Wen ja bauern haben ein mähwerk für gras zsb die kann mann aber auch auffrächt an den traktor anschliesen damit könn sie das absägen das ahben wir bei uns auch am anfang gemacht streucher kann der ohne probleme abmähn

lancedurdan 22.08.2012, 12:00

Ja gibts einige bauern in der Gegend könnte ich mal fragen, Danke.

Weißt du ob es da spezielle Geräte/Aufsätze dafür gibt?

0
Nico500 22.08.2012, 12:13
@lancedurdan

Ein normales mähwerk reicht dafür die dinge sind so scharf wie sonstwas :)

Die könn häcken ummähn wir zahnstocher

0

Ich verstehe immer noch nicht - was heißt denn 10 cm dick - die Stämme meinst du? Ich gehe nicht davon aus das versucht hast, mit der Heckenschere da reinzuschneiden - dann kannst du die nur wegschmeißen oder mit Glück nachmal nachscherfen zu lassen. Heckenscheren sind nur für Zweige oder dünnste Ästchen konstruiert!!!

Der Minibagger ist eigentlich wie geschaffen dafür um die Wurzeln auszuheben! Vorher natürlich absägen. Warum schafft der Minibagger das denn nicht? Vermute, dicke Wurzel Stränge behindern die Schaufel? Weil die Schaufel nicht im optimalen Winkel auftreffen. Ohne solche dicken Wurzelstöcke in der Erde mit dem Fuchsschwanz abzusägen wird es nicht gehen.

Motorsäge kannst du mieten. Danach müsstest du mit dem Bagger durchkommen. Evtl alles komplett umpflügen.

lancedurdan 22.08.2012, 11:59

Ja ich glaube dass das mit einer Motorsäge schwierig wird weil das doch so schmal ist und dann die säge nicht richtig greift und alles eher "flackert" wenn du verstehst was ich meine

0

für dies jahr, mit der kettensäge, ganz kurz über den boden alles roden, über winter liegen lassen, im frühjahr mir ein bodenfräse es pflügen (leihgerät)

wo der stumpf zu stakt ist, länger lassen, kette umlegen, minibacker einsetzen (würzeln-stamm) raus ziehen

lancedurdan 22.08.2012, 12:11

hab gerade mit einem Bauern geredet der würde mal mit nem traktor alles umwälzen und dannach gehen wir mit motorsägen dran. Danke!

0

Bist du dir darüber im klaren, dass du einen Lebensraum für viele Insekten, Vögel und andere Tiere zerstörst?

Wenn die Büsche schon 10cm dicke Stämme haben kannst du sie nicht mehr abmähen, da mußt du dich mit Kettensäge und Machete durchkämpfen. Die Wuzelstöcke kannst du dann mit dem Minibagger entfernen.

Was möchtest Du wissen?