Grundschullehrer mit Fachhochschulreife- wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, wenn Du das Abitur dann in BW an einer BOS machen willst, brauchst Du aber unbedingt eine abgeschlossene Berufsausbildung ! Das bedeutet Deine BKII muss neben der Fachhochschulreife auch zu einem anerkannten Ausbildungsberuf, z.B. "Staatlich geprüfte/r Assistent/in" führen !! Vielleicht kannst du aber auch nach dem BKII noch in den dreijährigen gymnasialen Ausbildungsgang an Deiner berufsbildenden Schule wechseln. Das solltest Du aber unbedingt vorher abklären.

Geht beides nicht und die Fachhochschulreife bringt Dich nicht weiter, so machst Du möglicherweise besser eine möglichst kurze Berufsausbildung statt BKII ? Damit kannst Du dann vielleicht auf die BOS kommen.

Sonst lass Dir von Deiner Lehrerin genau erläutern, wie das ihrer Meinung nach gehen soll und poste das dann bitte hier rein. Würde mich auch sehr interessieren !

Hier mal ein Link zu einer BOS in Mannheim, aus dem ganz eindeutig hervorgeht, dass Du eine abgeschlossene Berufsausbildung aber nicht unbedingt FHR brauchst:

http://www.mannheimer-schulen.de/egs/wo.htm

Ohne Abitur wird es mit dem Ziel Grundschullehrer nicht klappen. Mit der Fachhochschulreife kann man nur Lehrer an berufsbildenden Schulen werden. Das Abitur kann man natürlich immer auf verschiedenen Wegen noch nachholen. Sei es Abendgymnasium, Fernschule oder andere Wege.

Du musst das allg Abi erlangen, wenn du Lehrer werden willst.

Auch mit der fachgebundenen Hochschulreife ist es möglich Lehrer zu werden.

0

Mit Fachhochschulreife Schnitt 2,8 Grundschullehramt studieren?

Habe einen Schnitt von 2,8 als Fachhochschulreife. Bestünde die Möglichkeit in Deutschland auf Grundschullehramt zu studieren? Hat jemand von euch selbst Erfahrungen gemacht? Tipps oder Tricks?

...zur Frage

Studium Lehramt mit Fachhochschulreife

Hallo Leute,

kann man mit einem Fachhochschulreife Lehramt studieren? Habe mir heute von einem Freund sagen lassen, dass es heute möglich ist.

...zur Frage

Ohne Abi Lehramt studieren?

Hallo, und zwar bin ich gerade dabei meine Fachhochschulreife in Wirtschaft und Verwaltung zu machen... Da ich 2018 fertig werde und dann am liebsten Grundschullehramt studieren würde, wollte ich mal fragen ob es auch mit meiner Fachhochschulreife in WIRTSCHAFT gehen würde :) Ich wohne in Niedersachsen und bin relativ flexibel, d.h, das ich von mir aus auch in NRW oder sonst wo Lehramt studieren würde (Niedersachsen wäre trotzdem am besten für mich ) Fächer; Englisch und Deutsch Ich bedanke mich schon mal im voraus : LG

...zur Frage

Grundschullehrer werden mit Realschullehramt-Studium?

Hey Leute, ich bin gerade dabei Bewerbungen anzufertigen, jedoch noch nicht ganz schlüssig für welche Art von Lehramt ich mich bewerben soll. Ich hatte eigentlich vor, später Grundschullehrer zu werden, jedoch würde ich lieber Realschullehramt studieren, um noch eine weitere Option offen zu haben. Kann ich, wenn ich Realschullehramt oder Gymnasiallehramt studiere, trotzdem Grundschullehrer werden, oder muss ich dafür auf jeden Fall Grundschullehramt studiert haben?

...zur Frage

Lehramt Baden Württemberg mit Fachhochschulreife studieren?

•Ich bin in der 10. Klasse einer                          Realschule in Baden Württemberg.

•Ich habe vor in Baden Württemberg Lehramt Sek.ll zu studieren (Falls es wichtig ist, voraussichtlich an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd, kann sich aber alles noch ändern)

Nach diesem Schuljahr werde natürlich noch Abi machen um Studieren zu können, meine Noten sind auf jeden Fall gut genug (Schnitt des Halbjahreszeugnisses wird wahrscheinlich zwischen 1,9 und 2,2 liegen, was die bisherigen Noten zeigen).
Aber es dauert eben 3 Jahre, also bis nach der 13. Klasse, dann hätte ich die allgemeine Hochschulreife (Abitur).
Die Fachhochschulreife bzw. Fachgebundene Hochschulreife wäre ein anderer Weg, glaube ich..Das möchte ich von euch Wissen.

1) Welche Fachrichtungen darunter gibt es mit denen ich Lehramt Sek.ll studieren kann? (In BW)

2) Muss man, auch wenn man die richtige Fachhochschulreife hat, diese Deltaprüfung machen?

Ich würde mir echt wünschen so schnell wie möglich mit dem Studium zu beginnen. Bitte keine Kommentare dass ich noch viel Zeit habe oder die Schulzeit genießen soll...Auch wenn ihr es nur gut meint, nur Antworten auf die Frage und gerne auch Tipps für ein Stidium etc.

Danke 🤗

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?