Grundsanierung soll aus eigener Tasche bezahlt werden, darf Vermieter Trotzdem Kaution verlangen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Deine Schwester sollte da nicht hinziehen. Wenn die Wohnung in dem Zustand ist kurz mit dem Amt sprechen und die Gründe darlegen. Muss sie dennoch einziehen, dann sollte Deine Schwester nichts im BEreich der Instandsetzung zahlen, denn das ist Aufgabe des Eigentümers, es sei denn es handelt sich um Renovierungsaufgaben. Sprich streichen, tapezieren, Böden erneuern. Alles andere, ab zum Vermieter und bloß nix aus eigener Tasche zahlen. Dann ist es auch in Ordnung eine Kaution zu zahlen, die aber mit dem ganzen Prozess der Instandsetzung eh nichts zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp: Andere Wohnung suchen. Der Vermieter muss die Wohnung in einen bewohnbaren Zustand versetzten. Kaputte Heizung ist zum Beispiel Vermietersache. Kaputte Fenster auch. Wenn sie das wirklich alles Sanieren will, dann sollte sie sich unterschreiben lassen, dass sie bei einem Auszug eine Summe X (natürlich jedes Jahr etwas weniger) wieder bekommt.

Kaution ist davon unabhängig und hat nichts damit zu tun,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schwester soll schriftlich geben lassen was der VM verlangt und damit zum Jobcenter gehen. Das sofern die Schwester quasi die Wohnung zwangsgemietet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Renovierung sollte zum Anfang gemacht, da kann man sich es so schön machen wie man möchte, das sollte aber beim Auszug vereinabrt werden, dass es unrenoviert zurück gegeben werden kann. Die Sanierung ist natürlich eine andere Sache dafür ist der Vermieter zuständig, die Wohnung sollte da schon der Norm entsprechen. Aber das sollte alles vor eiem Vetrag geregelt werden und nicht nachträglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich das richtig, daß das Jobcenter deine Schwester gezwungen hat, eine unbewohnbare Wohnung zu mieten? Das kann ich mir nicht vorstellen!

Wer mietet denn eine Wohnung, die völlig renoviert werden muß? Der Vermieter darf verlangen was er will. Ob er es bekommt, ist eine andere Sache. Deine Schwester sollte mit dem Jobcenter reden. Die kümmern sich vielleicht darum.

Und natürlich sollte man für eine Bruchbude, die man erst selbst in einen ordentlichen Zustand bringen muß, überhaupt keine Kaution zahlen. Zumal ohnehin jemand anderes die Miete übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

obwohl er will, das Sie die Komplette Grundsanierung und alle Reparaturen aus eigener Tasche zahlen soll

Wollen kann man immer viel, wäre auch gern Millionär. Ab zum Mieterschutzverein, niemals sowas selber zahlen, Kaution wird sie wohl trotzdem leisten müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst Schläge bekommen wenn Ihr das macht. Andere wollen euch Ausnehmen ,das muss die Arge wissen .Dafür darf die ARGE kein Geld geben. Weiter suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde da gar nicht einziehen, wenn die Wohnung nicht bewohnbar wäre.

Bilder machen und bei der Arge vorlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst danke für eure Schnellen Antworten :-)

@ Arjiroula

Ja, weil die Arge die alte Wohnung mit 4 Zimmern nicht länger Zahlen will (derzeit 756 Eur) und auf druck des Wohnungsamtes der Stadt Köln, die sagten, es muss so schnell wie möglich sein, lieber letztes Jahr als morgen. Ich habe meiner Schwester gestern schon gesagt, Sie soll unbedingt Fotos machen von dem Zustand zur Sicherheit für die Arge, was Sie auch gemacht hat. Aber die Kaution hat Sie von der Arge als Darlehnen bekommen und die ziehen es Monatlich mit 10 % vom Regelsatz wieder ab.

@ DatSchoof

Ja, die Renovierung wäre ja nicht das Problem, nur er will auch das die Amaturen, Fenster und die Schimmelentfernung aus eigener Tasche gezahlt werden, was ich auch nicht Zahlen würde und wie bereits gesagt, wollte die Arge es ja so das Sie so schnell wie möglich eine neue Wohnung nimmt.

@kati3015

natürlich will Sie die Sanierungskosten nicht bezahlen, wovon den auch? Und was ne neue Suche angeht, Sie will endlich mal zur Ruhe kommen und dem ganzen Druck der Ämter entkommen.

@ jockl

das habe ich ihr eben auch schon gesagt, das Sie sich alles vom VM Schriftlich geben lassen soll, damit Sie was in der Hand hat wo es evtl. noch weitere Probleme geben könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?