Grundlose Anzeige wegen Gefährlicher Körperverletzung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bewusst nicht helfen ist strafbar, wenn du aber sagt du hattest mords angst und konntest dich nicht rühren und wusstest nicht was du machen sollst dann passiert nix. Selbstschutz geht vor Hilfeleistung.

also wegen unterlassener hilfeleistung kannst du schon angezeigt werden

der Beamte meinte ich wäre nicht dazwischen gegangen, deshalb hab ich mich strafbar gemacht

So ist es - unterlassene Hilfeleistung.

Sie werden es auch heraus bekommen ob du den anderen kennt oder nicht - wenn du den jetzt noch schützen will, kommt noch Strafvereitelung zu den Vorwürfen dazu.

Aber der Zeitraum zwischen dem Tritt und dem Eintreffen der Polizei lagen vielleicht 5 Sekunden mehr nicht

0
@kingumut

zwischen dem Tritt und dem Eintreffen der Polizei lagen vielleicht 5 Sekunden mehr nicht

Also standen die Polizeibeamten ungefähr in 5 mtr. Entfernung ?

Diese Geschichte glaubt dir niemand !

2

Was möchtest Du wissen?