Grundlegendes Allgemeinwissen?

5 Antworten

Das Wissen kommt langsam. Wie gesagt sie sollte anfangen Nachrichten zu schauen/Zeitung zu lesen. Lesen hilft allgemein sehr viel. Wenn sie bestimmte Themen hat die sie interessieren, sollte sie vielleicht erst mal viel darüber lesen und sich mit diesen auseinandersetzen um da ein Wissen aufzubauen. Man kann sich ein Allgemeinwissen von heut auf morgen nicht aneignen. Jeder Mensch lernt jeden Tag was neues.

So eine Hauptschul-Bildung wäre vielleicht ganz gut.

Wo sie zuerst mal mit der deutschen Sprache beginnt... Mit Kinder-Bilder-Büchern... und schreiben und lesen übt... jeden Tag ein paar neue Worte verstehen lernt... 

Dann wäre es bestimmt gut wenn sie sich in ihrer Umgebung auskennt - wenn sie weiß, wo sie was bekommen kann... Welche Gebäude wofür da sind. Was man wo machen kann.

Die Sprache halte ich für am Wichtigsten - sobald sie diese versteht könnte sie sich theoretisch auch viele andere Dinge selbst beibringen weil man ja so gut wie überall - besonders aber im Internet viele Informationen dazu finden kann, wie unterschiedlichste Dinge funktionieren... 

gibt es die wahre Liebe (die man nicht vergisst)?

hey, mich würde es interessieren ob jemand von euch schnonmal sowas hatte, oder sowas durch gemacht hat und ihr die Person nicht vergessen konntet, b.z.w. irgendwann wieder getroffen habt o.ä.

...zur Frage

Ö3, Assessment Center - Wie läuft es ab?

Liebe Community, ich bin demnächst bei Hitradio Ö3 zu einem Assessment Center für ein Praktikum eingeladen. Ich möchte mich so gut wie möglich vorbereiten.

Deshalb meine Frage: Weiß jemand, was mich dort (genau) erwartet?

Der erste Teil dürfte wohl ein Allgemeinwissen-Test sein. Darüberhinaus weiß ich noch nicht genau wie es abläuft. Wenn also jemand weiß, was sie dort verlangen - immer her damit.

Vielen lieben Dank, liebe Grüße

...zur Frage

Stimmt es das man seiner "Erste Große Liebe" nie vergisst?

Hei, also mich interessiert es mal, ob es stimmt das man die 'erste große Liebe' nie vergisst, auch später wenn wir mal verheiratet sind, Kinder haben, werden wir uns immer noch an die eine bestimmte Person erinnern?

& stimmt es das es immer diese eine Person geben wird, für die man immer bisschen Gefühle haben wird?

Ich war vor ein paar Monaten mit jmnd zsm, habe ihn 'geliebt' oder ich war nur verliebt in ihn, richtige Liebe war es nicht, aber trotzdem war er alles für mich. Aber irgendwie, voll oft wo ich bei ihm war, habe ich mich an meine erste Liebe erinnert. Und egal mit wem ich was habe, keiner kann den einen ersetzen.

Mit ihm hatte ich mein erstes Mal, und obwohl wir nie zsm waren, ist er der einzige den ich so richtig geliebt habe.

Und stimmt es das ich ihn zB nie vergessen werde?

& noch eine Frage, wenn ich so oft an ihn denke, und ihn fast mit jeden vergleiche, heist es das ich noch Gefühle für ihn habe? Ich ahbe so nicht das Gefühl das ich ihn noch liebe, aber er macht mich zB glücklich nur wenn er neben mir steht .. ohne das er was sagt oder macht. Er ist der einzige neben dem ich mich wohlfühle und hja, Liebe ist es aber nicht oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?