Grundlagen Pausen und maximale Dauer bei Jugendfeuerwehrveranstaltung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

zu deiner Frage, ich gehe davon aus dass du Volljährig bist. Mir sind keine genauere Regelungen dazu bekannt. Wenn du Volljährig bist, darfst du so lange wie die Veranstaltung geht am Stück tätig sein. Wir hatten letzten auch eine Verantstaltung mit der Jugendfeuerwehr zusammen und da war der Jugendbetreuer von 08:00 Uhr bis 02:00 Uhr in der Nacht tätig.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinGast99
29.07.2016, 20:32

Danke, ja ich bin volljährig.

Ich kann mir eben nicht vorstellen, dass es unbegrenzt ist. Als Betreuer bin ich für die Kinder verantwortlich und wie kann man von 8 bis 2 Uhr durchgehend die Gesundheit / Sicherheit sicherstellen?

Im Arbeitsrecht darf ich ja auch nur max. 10 Stunden mit Pause arbeiten.

Ich kann mich aber auch täuschen.

0

Also wenn es dich interessiert, frage im Landesjugendfeuerwehr-Infobüro nach. Die Kontaktadressen findest du auf der jeweiligen Homepage (für Baden Württemberg: jf-bw.de ).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?