Grundig Lautsprecher " Monolith 120 ": Die Reihe der Mitteltöner funktioniert nicht,was kann ich tun

3 Antworten

Ich kenne die 120er nicht, ich habe nur ein Bild von der kleinen 90er gefunden. Sie dürfte aber ähnlich aufgebaut sein. Die Elektronik sitzt doch servicefreundlich an der Rückwand der Box. Sie ist mit Schrauben befestigt, evtl. sind runde Abdeckappen darauf. Die Elektronik ausbauen um an die Verdrahtung zu den Lautsprecher zu kommen. Alternativ die Mitteltöner oder Tieftöner ausbauen um heranzukommen. Da würde ich mal die Verdrahtung zu den Lautsprechern prüfen, ob im Laufe der Zeit eine Lötstelle abgegangen ist. Da die Mitteltöner alle hintereinander in Reihe geschaltet sind, reicht es wenn ein Draht ab ist. Sollte dies nicht der Fall sein, könnte eine der 4 Endstufen den Geist aufgegeben haben. Im einfachsten Fall die Feinsicherungen überprüfen, ansonsten muss ein Fachmann ran, der den Verstärker reparieren kann.

es gibt eine reihe von bekannten fehlern, die den ausfall einer endstufe verursachen können . angefangen von einem op aus dem klangbridg-system bis hin zum ausfall einer endsufe im ausgangskreis. ich kann anbieten die endsufe in unserer ehemaligen GRUNDIG-Vertragswerkstatt instandzusetzen. die kosten liegen hier pauschal bei 50.00 zz mwst und versand. also etwa 70.00 sollte man rechnen. für einen laien ist es ein sehr komplexes gerät. schaltpläne gint es bei lange, berlin für 22.90 zz puv. falls du den rep.dienst in anspruch nehmen möchtest setz dich bitte mit uns in verbindung: 02196 3817 verlange bitte herrn zimmermann , spez. f. grundig hifi .

ich versucht die nummer zu wählen, kein emfpang... warum??? ich würde das gern machen lassen, wie soll ich euch / dich erreichen?

0

Falsch angeschlossen bzw. falsch gepolt!!!

Bei Falschpolung werden die Boxen falsch versorgt, so dass der Bass zum Beispiel ausfällt!!

überprüfe deine Polung und drehe den Anschluss um ( Links nach Rechts u. umgek.)

äh, die Monolith 120 sind Aktivboxen !

0
@ghost40

Richtig!!!

Bitte weitere Antworten und Vorschläge ... ... ...

0

Die Monolith sind Aktiv Lautsprecher und ich wüsste nicht , dass diese verpolt wurden , außerdem kann man das auch nicht so einfach , da die Zuleitungen Din Stecker und Kupplungen besitzen.

0

Ist die Reihenfolge bei einer Serienschaltung von Lautsprechern wichtig?

Hallo, Ich habe zwei Lautsprecher (verschiedene Impedanz). Ist die Reihenfolge wichtig? Also wird der erste Lautsprecher dann mit mehr Leistung betrieben (und spielt daher lauter) als der zweite?

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Grundig RF 625 Lautsprecher?

Guten Abend!

Kann man den Lautsprecher einfach so wechseln und welche Größe hat er? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Grundig Würfelboxen: Fragen zum Anschluss und Nutzung

Hallo gf-Community!

Ich habe zwei Würfelboxen, einfach deshalb mal gekauft weil sie schön aussehen. Ich hab sie aber noch nie benutzt weil ich mich als Laie nicht so recht rantraue. Aber jetzt will ich sie endlich mal klingen hören, deshalb habe ich ein paar Fragen und hoffe dass ein HiFi Experte mir weiterhelfen kann. Folgendes:

Die Boxen sind noch im Originalzustand, auch noch mit den Original-Kabeln bzw. den Original-Steckern (siehe Bild, links). Die kann ich so an keine meiner Anlagen anschließen. Mein Verstärker hat einfach so "Löcher" wo man die Kabel zu den Lautsprechern einklemmen kann (weiß nicht wie das heisst), und auch meine kleine Stereoanlage hat nur diese "Klemmer" (siehe Bild, rechts). Kann ich die Stecker an den Kabeln einfach abschneiden und stecke dann die Kabel in diese "Klemmer" oder bringt das nichts und ich ruiniere damit nur alles? Muss ich da also ganz andere Kabel anbringen lassen um die an meine Anlagen anzuschließen? Oder sind diese Stecker an den Boxen durchaus noch aktuell und ich brauch eine entsprechende Anlage?

Und dann weiß ich, dass diese Würfelboxen Hochtöner sind. Was das allerdings genau heisst und was ich deshalb beachten muss, weiß ich nicht. Ich hab nur gelesen, dass man die Boxen ruinieren kann, wenn man die zu sehr belastet. Was konkret heißt das? Wofür darf ich die Boxen dann benutzen bzw. wo darf ich sie anschließen? Wie gesagt, ich hab einen alten Verstärker (Yamaha RX-350) und so eine kleine Stereoanlage von Tchibo. Muss ich mir noch Tieftöner (gibts das überhaupt?) bzw. eine Bassbox zulegen um die Würfelboxen "gefahrlos" benutzen zu können?

Wie gesagt, ich hab in Sachen Hi-Fi wenig bis null Ahnung und wäre froh wenn mich jemand, wenigstens jetzt im konkreten Fall der Würfelboxen, etwas aufklären könnte, ich will die kleinen Schmuckstücke ja nicht zerstören.

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?