Grundausbildung bei Bundeswehr

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dem militärischen Dienst in der BW, egal in welcher Form, geht immer die Grundausbildung voraus. Die GA vermittelt u.a. die militärischen Grundlagen.

Näheres über die GA gibt es hier:

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Grundausbildung_(Bundeswehr)

Funktioniert der Link nicht, bitte rauskopieren und in die Browserleiste einfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn du Soldat bist und beim Bund studieren willst musst du natürlich die AGA machen! Was lernt man da: In vielen verschiedenen Positionen im feuchten Matsch zu liegen und sich darüber auch noch freuen, weil man mal zur Abwechslung nicht über Stock und Stein springen muss! Du lernst Kälte auszuhalten. Schießtraining. 10 Schuss abgeben und dann hinten in der Reihe wieder anstellen. Wartezeit zwischen 1-4 Stunden bei Wind und Wetter! Du lernst das EPA, konserviertes Essen welches im Jahr 2000 produziert worden ist tatsächlich verdammt gut schmecken kann, auch wenn es unmöglich zu identifizieren ist! Der Hunger treibt es rein! Alles in allem, du lernst es zu hassen aber wenn alles um ist, man abends bei einem Bierchen zusammen sitzt, war es doch halb so schlimm und man lacht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?