Grund für einen Jobwechsel im neuen Anschreiben nennen, der kürzlich erst erfolgt ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, im Anschreiben solltest du das nicht erwähnen. Wenn es für den potenziellen AG von Interesse ist, wird er dich danach fragen. Aber merke dir: Egal woran es liegt, sprich niemals schlecht über ehemalige Arbeitgeber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das kann im Vorstellungsgespräch erörtert werden.
Außer es sind Gründe wie Verstoß gegen Arbeitsschutzgesetzt usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?