Grund für Arbeitswechsel formulieren

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Welche Motivation Dich dazu treibt eine andere Stelle zu suchen ist zwar wichtig, die von Dir genannten Punkte sind aber arg auf "Eigenvortei" ausgelegt. Das mag ein potentieller Arbeitgeber nicht hören. Wer möchte schon Mitarbeiter die nur eigene Vorteile im Sinn haben aber keine Vorteile für das Unternehmen bringen.

Somit denke Dir tolle Dinge aus die Dein Interesse an der Firma hervorheben und lass den Kram mit dem kürzeren Arbeitsweg und dem Wunsch nach mehr Kohle weg.

Damit katapultierst Du Dich direkt aus dem Bewerberpool...

Du möchtest Dich natürlich beruflich verändern.. eine neue Herausforderung annehmen.. mehr Kohle, weniger Fahrt würd ich so nicht benennen.

DH! Genau, kann man immer noch erwähnen, wenn man zum Vorstellungsgespräch gebeten und dort danach gefragt wird (unter anderem auch blalbabla). Im Anschreiben hat das Nichts zu suchen.

0

Auch wenn ich jetzt Filialleiterin im Verkauf bin und das "nur" eine Arbeit in ner Produktion (Fliesband) ist?!

0

Das du näher an deiner Arbeitsstelle bist,ist doch schon ein wichtiger Grund. Das mit dem Verdienst würde ich nicht anbringen.Vielleicht fällt dir ja noch etwas positives, die Firma betreffend, ein.Da würde doch erst einmal reichen.

Bewerbung und Umzug erwähnen?

Hallo, ist es sinnvoll zu erwähnen das ich umziehen möchte in den Kölner Raum. z.b. "Ich möchte aus privaten Gründen meinen Wohnsitz in den Kölner Raum verlegen." "Ich möchte aus privaten Gründen meinen Wohnsitz ändern." "Ich möchte aus privaten Gründen umziehen." und und und.... Was kann man da schreiben?

Gruß

...zur Frage

Bewerbung! Wie formuliere ich, das ich flexible mit den Arbeitszeiten bin?

Ich sitze hier grad an einer Bewerbung, das Geschäft erwartet von dem neuen Mitarbeiter Flexible zu sein, da Sie flexible Arbeitszeiten haben.

Wie kann ich das Formulieren das ich Flexible bin von den Arbeitszeiten her ?

Danke

...zur Frage

Wie formuliere ich die Betreff- und Bezugszeile richtig in einer Bewerbung?

Hallo, ich möchte mich um eine Ausbildungsstelle bewerben bin mir aber noch nicht sicher wie ich die Einleitung formulieren soll. Ich habe auch eine Ansprechpartnerin an die ich meine Bewerbung auch richten werde, und die ich auch schon angerufen habe um mich näher zu informieren. Ich habs mir wie folgt so überlegt:

Bewerbung um eine Ausbildungsstelle als Einzelhandelskauffrau Ihre Stellenanzeige bei stellenreport.de Telefongespräch am 18.06.15

Ich bitte um Verbesserungsvorschläge.. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Wie formuliere ich meine Bewerbung als Studien/Ausbildungsabbrecher?

Serwus,

vor ca. 1,5 Jahren habe ich mein Studium abgebrochen und daraufhin notgedrungen eine Ausbildung in einer falschen Branche begonnen, obwohl ich eigentlich davon träumte/träume Immobilienkaufmann zu werden.

In der momentanen Branche bin ich so unzufrieden, dass ich mich erneut zur Ausbildung als Immobilienkaufmann bewerben möchte.

Jetzt frage ich mich nur wie ich diese Umstände in einer Bewerbung verpacken soll?

...zur Frage

Für 1 Jahr bei einer Firma bewerben, wie am besten Formulieren?

Hallo, meine Ausbildung fängt erst nächstes Jahr an, weshalb ich mich bei einer Firma bewerben will um das Jahr zu überbrücken. Meine Frage wäre jetzt wie ich das in dem Anschreiben formulieren soll?

...zur Frage

Frage zur Einleitung für eine Bewerbung?

Hallo zusammen,

durch eine Planänderung suche ich nun wieder spontan eine Ausbildungsstelle zum Mediengestalter für dieses Jahr. Durch einiges Herumtelefonieren habe ich eine Firma erwischt, die jemanden suchen, dies aber nicht auf ihrer Webseite vermerkt haben. Ebenfalls darf ich mich auf einen von mir gewählten Termin, sprich auf einen Wunschtermin, bewerben.

Nur wie formuliere ich das geschickt in einem Einleitungssatz?

Danke für eure Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?