Muss ich einen Grund angeben bei der Abmeldung beim Amt?

5 Antworten

Du kannst auch beim Amt gemeldet bleiben und trotzdem selber zu Hause suchen. In der Zeit, in der du beim Amt gemeldet bist und dort evt. auch Arbeitslosengeld beziehst, bist du zum Beispiel auch über das Amt versichert. Meldest du dich einfach ab, musst du solche Kosten zum Beispiel selber tragen und du hast dann auch Lücken in Sachen Rente später. Informiere dich bitte ausreichend beim Amt, auch über solche Hintergrundinformationen, die viele gerade junge Arbeitslose gar nicht auf dem Schirm haben. 

Nein Grund hat die nichts anzugehen. Du bist keineswegs verpflichtet Leistungen zu bezoehen und kannst dich zu jeder Zeit davon abmelden. Einfach ein formloses Verichtschreiben erstellen und per Nachweis entweder hinschicken oder abgeben (Stempel nicht vergessen)

Achja und alleine suchen musst und solltest du sowieso egal ob du gemeldet bist oder nicht.


Soweit Du volljährig bist und auch Deine Eltern keine ( ergänzenden ) Leistungen nach SGB II beziehen kannst Du Dich jederzeit als Ausbildungsplatzsuchende/r abmelden.

Allerdings verlierst Du, wenn Du Deine intensive Ausbildungsplatzsuche nicht nachweisen kannst auch den Anspruch auf Kindergeld.

Wie kann ich mich bei Spotify auf dem Handy abmelden, Ich finde den Zugang nicht?

Wie kann ich mich bei Spotify auf dem Handy abmelden? Ich finde den Zugang nicht? Wenn ich vom PC aus alle Geräte abmelde, damit das Handy angemeldet ist, bleibt der Account trotzdem offen, Abmeldung bei Spotify klappt nicht. Danke

...zur Frage

Was passiert wenn ich ein Auto abmelde?

Ich muss wegen des Verkaufs ein Auto beim Amt abmelden. Jetzt ist die Frage, was dann genau mit den Kennzeichen passiert. Werden die dort einbehalten / vernichtet? Oder bekommt man Überführungskennzeichen oder sonst was? Nein oder? Ich kann/darf also sofort nach der Abmeldung das Kfz nicht mehr legal bewegen, richtig? Also sollte man irgendwie anders mit den Unterlagen und Kennzeichen zum Amt und dann ist es egal?

...zur Frage

Was passiert mit der Umsatzsteueridentifikationsnummer bei Abmeldung und Neuanmeldung von Gewerbe?

Hallo zusammen,

  1. Bei Abmeldung und dann Neuanmeldung eines Gewerbe aber in einer anderen Stadt als die vorherige: Was passiert mit der bisheringen Umsatzsteueridentifikationsnummer ? Bleibt sie gleich ?
  2. Wenn ich zum 31.12.2017 mein Gewerbe abmelde darf ich noch am 31.12.2017 verkaufen oder muss ich die Abmeldung zum 01.01.2018 machen ?
  3. Wenn ich dann ohne Vergehen von weiterer Zeit also zum 01.01.2018 das Gewerbe in einer anderen Stadt anmelde, muss ich unbedingt eine Ummeldung vornehmen oder kann man Ab- und anmelden ? Nach meiner Kenntniss kann man keine Ummeldung vornehmen, da es zwei verschiedene Städte sind sondern eine neue Gewerbeanmeldung. Und darf mann dann beim Ausfüllen des Gewerbeanmeldung als Grund: "Negründung" angeben anstatt: "Wiedereröffnung nach Verlegung aus einem andere Meldebezirk" - Vielen Dank im voraus
...zur Frage

Schule schickt Brief nach Abmeldung?

Hallo, ich werde mich demnächst von meiner Schule abmelden und zu einer anderen wechseln wo ich bereits angenommen wurde fürs 2. Halbjahr. Ich fasse meine Frage zusammen - wenn ich mit Lehrern respektlos rede und die mir ein Tadel geben möchten oder meinen Eltern ein Brief schicken wollen dürfen sie das trotzdem auch wenn ich sobald sie dies tun wollen ihnen sage das sich mich abmelde ? (Bin in Berlin )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?