Grund- und Bodenverzeichnis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Grund- und Bodenverzeichnis erstellt der Steuerberater. Es wird zur Feststellung der vorhandenen Vermögenswerte (nämlich Grund und Boden) benötigt. 

Grundlage für die Wertermittlung sind Katasterunterlagen (Katasteramt des Kreises oder der Stadt) und/oder Grundbuchauszüge (in der Regel erhält man diese beim Amtsgericht). 

Die Bodenwerte (Nutzbarkeit und Marktpreis für landschaftliche Flächen) können eventuell beim zuständigen Landwirtschaftsamt erfragt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?