Grüßen im brief?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du keinen Ansprechpartner hast, schreibst du "Sehr geehrte Damen und Herren, ...".

Das ist so üblich und überhaupt nicht blöd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
herzilein35 01.10.2017, 20:16

Ansprechpartner ist in aller Regel doe Pflegedienst Leistung.

0
Lestigter 01.10.2017, 21:00
@herzilein35

Es sei denn, man kann schwarz auf weiss eine andere Adresse lesen, an die man sich wenden MUSS...

0

nein das ist nicht blöd, das macht man so in einem anschreiben wenn man den empfänger nicht persönlich kennt

Sehr geehrte damen und Herren,

......................................

#...................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch nur für Praktikum geh persönlich hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lestigter 01.10.2017, 20:11

Die genannten Stellen schreiben eigentlich klar und unmissverständlich vor, wie und auf welchem Weg man sich zu bewerben hat. ( siehe meinen eigenen Beitrag)

0
herzilein35 01.10.2017, 20:12

Diese ist zu 100% nicht ausgeschrieben. Sowas macht man persönlich basta.

0
Lestigter 01.10.2017, 20:42
@herzilein35

Diese ist zu 100% nicht ausgeschrieben. 

https://www.charite.de/karriere/weitere\_moeglichkeiten/faqs/

..Bewerbungen werden nur per E-Mail an praktikum-pflege[at]charite.deentgegengenommen..

Und dann einfach da weiterlesen...

Für mich ist das 100%ig ausgeschrieben...

Aber natürlich kann man zeigen, das man dich einen Dreck um vorgeschriebene Wege schert und das so macht, wie man es besser weis - das kommt immer gut..

Sowas ist dort aber deshalb auch nicht erwähnt..

1
Lestigter 01.10.2017, 20:49
@Lestigter

 Wir bieten zurzeit folgende Praktika an:

......

  • Praktikum zur Ausbildungsvorbereitung
  • Schulpraktikum
1
herzilein35 01.10.2017, 20:14

Wenn dann doch eine gebraucht wird, meistens ist das nicht der Fall, da die Unterlagen der Schule genügen.

1
herzilein35 01.10.2017, 20:15

Kann man diese immer noch schreiben.

0

Das hier kennst du ja und machst es auch so wie da beschrieben?

https://www.charite.de/karriere/einstieg/praktikum\_und\_hospitation/

https://www.pgdiakonie.de/evangelisches-waldkrankenhaus-spandau/karriere/arbeiten-im-evangelischen-waldkrankenhaus-spandau/

Ich denke nicht, denn du hast in einer anderen Frage schon mal die falsche Adresse für das Waldkrankenhaus geschrieben, das geht schon mal gar nicht. Da zeigdt du schon, dass du Anweisungen nicht befolgen und umsetzen kannst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MelissaSemina 02.10.2017, 13:12

nun gut , die Adresse habe ich von meinem vater, da er selber dort arbeitetet :)

0
Lestigter 02.10.2017, 14:59
@MelissaSemina

Wenn dein Vater in der Personalabteilung des Krankenhauses arbeitet, dann müsste er ja wirklich wissen, was die Personalabteilung für eine Anschrift hat...

Ich glaube nicht, dass er dir die Adresse einer Stelle gegeben hat, die gar nichts mit Personalangelegenheiten zu tun hat, oder? Das hat er doch nicht, so hoffe ich. Falls doch, dann solltest du ihn mal fragen, warum er dir nicht die vom Krankenhaus für eine Bewerbung vorgeschriebene Adresse gegeben hat.

Aber gut - Du hast nun die korrekte Anschrift des Krankenhauses und auch alle Infos, wie man sich bei der Charitee ( nur online!) bewirbt und wie das dort abläuft.

Ich wünsche dir von meiner Seite viel Glück bei deiner Bewerbung und dass hoffentlich alles gut läuft, du eine Zusage bekommst und dich vielleicht auch dafür später dann als Beruf begeistern kannst.

0

Was möchtest Du wissen?