Grünpfeilschild an einer Ampel?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du an einer roten Ampel stehst und einen beleuchteten Ampel-Grünpfeil hast, darfst Du rechts abbiegen, ohne Dir sorgen machen zu müssen.

Ist da ein Blechpfeil, musst Du an der Haltelinie anhalten (!!) Dich umzuschauen, ob Fußgänger Deinen Fahrstreifen kreuzen und darfst dann zur Sichtlinie vorfahren. Da musst Du wiederum anhalten und Dich vergewissern, dass die Straße frei ist und Du gefahrlos abbiegen kannst. Eine rote Ampel mit Blechpfeil zählt wie ein Stop-Schild. Erst zählt das Rot, dann der Blechpfeil. Wer nicht anhält, riskiert Punkte...!

Sollte vor Euch ein LKW an der Ampel stehen, der zwar rechts blinkt, aber nicht abiegt (trotz grünem Blechpfeil) ist das kein Grund, wild auf der Hupe herumzudrücken oder motzend und tobend zum LKW-Fahrer vorzurennen..!! LKWs sind nunmal länger und wenn wir zur Sichtlinie vorfahren und da aber nicht gleich abbiegen können, versperren wir die Fußgänger-Ampel. Das ist eine Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer und wird seitens der Polizei bestraft. Also bleibt man als LKW-Fahrer normal an der Ampel stehen und wartet auf das reguläre "grün"... Also seid fair...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhalten musst Du, um zu sehen, ob nicht ein anderer von seinem Vorrangrecht gebrauch macht. Ungestört nach links abbiegen kannste auf einer nach links abknickenden Vorfahrtsstrasse, wobei ein abbiegender Autofahrer immer gegenüber einem Füßgänger, der die Straße überquert, Nachfahrt hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir wurde es so erklärt und ich habe erst vor einem Jahr den Führerschein gemacht... Das wenn ein Pfeil in der Ampel ist du keine Hinternisse hast das heißt keine Fußgänger Fahrradfahrer Autos etc... Wenn kein Pfeil drin ist kann es sein das du Hinternisse hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du MUSST beim grünen Pfeil auch anhalten, besonders da man beim Abbiegen gerne Radfahrer und Fußgänger übersieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhalten, Schauen und dann erst fahren.

Nach links abbiegen ist ne ganz andere Sache. Bitte erst den entgegenkommenden Verkehr durchlassen, sonst macht es große BUM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tulpen100
06.09.2016, 23:06

Gibt es den einen Grünpfeilschild der nach links zeigt?

Also generell gilt ja, dass Linksabbieger andere Verkehrsteiönhemer vorbeifahren lassen müssen. Aber wann darf ich als Linksabbieger ohne Anzuhalten durchfahren? Da gab es doch auch irgendeine Ampel Geschichte

0

Wenn der grüne Pfeil on diesem Fall nach links zeigen würde dürfen du egal was saß ampellicht sagt links abbiegen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?