Grünndonnerstag ab 24Uhr Tanzverbot?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Karfreitag, der um 0:00 Uhr beginnt, gehört zu den "stillen Feiertagen", die einer besonderen Regelung unterliegen, was öffentliche Veranstaltungen betrifft.

Mag sein, dass die Musik anbleibt. Aber mit Tanzen ist dann nichts mehr. Geht die Woche drauf wieder tanzen, dann könnt ihr wieder an 50 Donnerstagen am Stück tanzen.

Meiner Meinung nach herrscht dieses Tanzverbot nur für Diskotheken und andere öffentliche Sachen. Privat kann das niemand verbieten.

Ja, das Gesetz ist noch gültig. Viele veranstalter sperren auch bis Mitternacht die Tanzfläche ab.

Wenn du zu hause eine Feier hast, kannst du rund um die Uhr tanzen.

Was möchtest Du wissen?