Grünkohl vegetarisches Rezept?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

arbeitssparend und äußerst wohlschmeckend ist der kauf von fertigem grünkohl in gläsern von der firma kühne, da gibt es zwei arten, ich bevorzuge oldenburger art. und die vegetarische variante ist ganz einfach: statt kochwürsten und kassler legt man in den grünkohl backpflaumen, schmeckt sehr gut zusammen.

Zwiebeln und Grünkohl andünsten und mit wenig Gemüsebrühe ablöschen. Laaaange köcheln lassen und würzen, vor allem mit "Holzener Liesl", veg. Schmalz aus dem Reformhaus.

Danke für Deine schnelle Antwort, meinst Du Holsteiner Liesl, da hätt ich ja fast selbst drauf kommen können.

0

Kann man das denn überhaupt esssen, so ohne richtige Zutaten?

Ich lebe hier in einer Region, in der Grünkohl nur als Hasenfutter angebaut wird. Dass man diese Oldenburger Palme auch als Nichthase essen und genießen kann ist den Menschen hier fremd.

Den Grünkohl habe ich mir im vorigen Jahr selbst angebaut, für den richtigen Geschmack lasse ich mir dann die Kohlwurst (keinen Pinkel)und den geräucherten Bauch aus einer Räucherkate aus Schleswig-Holstein schicken.

Das ist zwar nicht ganz vegetarisch, aber fast.

Die Schweine werden vegetarisch aufgezogen, der Grünkohl ist es von Haus aus. Wichtig ist, dass es meiner Frau und mir schmeckt.

Kannst Du mir die Adresse der Räucherkate bitte geben?Mail an:seeannemone57@yahoo.de Vielen Dank!:-)

0

Angeblich Rezept von Uroma:

http://www.kochatelier.de/Rezepte_von_urgrossmutter/gruenkohl.htm

Auch Dir schönen Dank, werde ich ebenfalls ausprobieren.

0

Was möchtest Du wissen?