Grünes Urin?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Je weniger du trinkst, desto grünlicher wirds.. Ansonsten: gelb+blau=grün, lös doch mal eine Tablette auf und schau, obs blau wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sushizid 22.03.2013, 11:10

Je weniger man trinkt, desto GELBER wird es. Oh, immer diese Halbwahrheiten...

0
vanida 22.03.2013, 11:15
@Sushizid

Ein sehr intensives Gelb kann auch schonmal grün aussehen.

0
papillon129 22.03.2013, 11:21
@vanida

Also wenn ich zu wenig getrunken habe sieht es eigentlich anders aus, deshalb war ich ja so erschrocken als es wirklich ins Grüne ging...

0

Entweder hast du etwas seltsames gegessen, was sich urineinfärbend auswirkte wie rote Beete z.B. rot färbt oder du hast dir eine böse Bakterieninfektion eingefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
papillon129 22.03.2013, 11:19

Nene, am Essen kann es eigentlich nicht liegen, ich habe die Verfärbung häufig nach einer Fress-Kotz Attacke festgestellt in den letzten Tagen. Was hieße das denn für mich, Bakterieninfektion? weil ich fühle mich nicht schlecht und habe auch sonst keine Symptome außer seit gestern einen total harten, gespannten Bauch, den ich damit jetzt nicht in Verbindung bringen würde... ://

0

Ist der Urin grünlich oder gelb-grüner Urin, so kommt das durch Infektion mit Bakterien der Pseudomonas Gruppe oder durch die Abbauprodukte des roten Blutfarbstoffes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uh grün ab zum Urologen der kann dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?