Grüner Tee vorm Sport oder nach ( abnehmen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :) 

Also ich trinke auch viel grünen Tee seitdem ich angefangen habe abzunehmen. Habe bisher 18 Kilo verloren. Natürlich nicht nur durch den grünen Tee, sondern auch zusätzlich durch eine Ernährungsumstellung. Der grüne Tee eignet sich in so fern, dass er den Stoffwechsel anregen und den Körper "entgiften" soll sozusagen (hängt aber auch wieder mit Ernährung zusammen). Ich würde sagen wenn du täglich morgens ein oder zwei Tassen trinkst genügt das, so mache ich es jedenfalls und bisher hat es mich gut unterstützt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trinke immer am Abend nach dem Sport noch eine Tasse Grüner Tee, so rege ich zusätzlich nochmal die verbrennung von Fett vor dem schlafen gehen an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trinke den Tee auch immer Abends nach dem Sport und vor dem Schlafen...

vor allem weil mich persönlich der Tee etwas müde macht und das für mich eher kontraproduktiv ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, er schadet weder davor noch danach. Das einzige Problem wird sein, dass du nicht anständig Sport treiben kannst mit einer vollen Blase. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
0hDaeSu 21.06.2016, 12:01

Sport ohne ausreichend Flüssigkeit aufgenommenen zu haben ist aber die schlechteste Option, sie ist eigentlich gar keine Option. 

Ich glaube jedes Fitness Studio hat heutzutage Toiletten. 

0
Elenaflyx3 21.06.2016, 12:03
@0hDaeSu

ich meine damit ja nicht, dass man nichts trinken soll, habe damit nur gemeint, dass man mit 2 Kannen Tee im Magen schlecht laufen kann. Geht mir zumindest immer so :)

0

Was möchtest Du wissen?