Grüner Streifen in der Badewanne ...

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn dort starker Lichteinfall vorherrscht, könnte ich mir Algenbewuchs vorstellen. Aber das würde neben Licht auch ständige Feuchte (tropfender Wasserhahn) voraussetzen. Wenn die Wasserleitungen aus Kupfer sind sind natürlich auch Kupfersalze denkbar, davon gibt es einige grüngefärbte

25

Habe (leider) kein Badfenster, Algen sinds also eher nicht. Und wie kriegt man Kupfersalze weg?

0

Wasserhahn Chrom erneuern/o.ä.?

Hallo,

wie man vielleicht schon an meiner vorherigen Frage sehen kann, versuche ich unsere sehr (!) alte Badewanne etwas zu "renovieren" (eine Erneuerung ist finanziell leider nicht drin und der Vermieter muss nichts machen, weil wir den Zustand beim Einzug gesehen haben).

Der Wasserhahn hat (vermutlich vom ständigen & unvorsichtigen Entkalken - sehr hartes Wasser hier) viel von seinem Chrom einbüßen müssen... :-/

Kann man da selber was machen? Verchromen? Oder auch einfach nur irgendwie cachieren?

Danke schonmal!

...zur Frage

Badewanne Wasserhahn wie entkalken?

Guten Tag wir haben im Bad eine Eckwanne mit dem Wasserhahn ( siehe Bild).Da das Wasser wenn man Baden will durch den ganzen sichtbaren Kalk nur noch schwer raus kommt durch die 3 Düsen wollte ich wissen ob man diesen Drehknopf abmontieren kann um die Düsen sauber machen zu können.Kennt sich jemand aus? Hab die Frage grad eben schon gestellt nur die Bilder vergessen

...zur Frage

Was ist das denn für ein Ungeziefer?! - Badewanne Alarm!

Hallo Leute, ich brauche unbedingt eure Hilfe! :)

Es ist so, ich habe ein kleines Studio gemietet für meine Lehre - die 3 Jahre dauerte - und ich fing an im August im Studio zu wohnen. Es war ja alles gut, alles war sauber, nichts war kaputt und die Vermieterin ist auch sehr nett und hilfreich. Aber dann kam das Problem - ein kleines aber nerviges und ekliges Problem. Kleine braune 2 mm langes Würmchen/Puppe/Larve mit kleine Härchen am Schwanz und kleine Füsse am oberen Teil seines Körpers in meine Dusche... (ich habe leider nur eine Dusche und keine Badewanne XD) und sie tauchen immer wieder raus und ich spüle sie weg oder ich packe sie mit den Klopapier und werfe sie weg. Im Winter hatte ich meine Ruhe aber jetzt wo Sommer ist tauchen sie immer wieder auf! Eine Kollegin von mir gab mir ein Gift wo ich in die Öffnung sprühen konnte und wegspülen mit warmen Wasser so das es in den Kanälen verstreut und sie tötet. Ich hatte meine Ruhe, fing aber dann an Probleme zu haben mit Kalk, behandelte meine Dusche mit Essigreiniger (wirkte wie ein Wunder!) und dann am nächsten Tag kamen diese Viecher schon wieder! Ich bin an verzweifeln! :(

Ich habe einen Foto dabei...

Könnt ihr mir sagen was das ist und was ich tun soll? Meine Kollegin sagte ich sollte das meine Vermieterin melden...

...zur Frage

Wasserhahn von Waschmaschine tropft wenn Dusche/Wasserhahn Waschbecken an ist... Was tun?

Haben ne neue Wohnung gemietet und leider vorher nicht nachgeschaut ob im Bad alles funktioniert (blöd gelaufen). Badewanne funktioniert nicht, Toilettenspülung auch nicht. Was mich aber nervös macht, egal welchen Wasserhahn ich anmache (Badewanne, Waschbecken, Dusche): der Wasserhahn für die Waschmaschine fängt an zu tropfen, obwohl der zugedreht ist! Fester zudrehen geht auch nicht. Verstehe das nicht.. Haben schon mehrfach versucht den Vermieter zu erreichen aber der geht nicht ans Telefon... Weiß jemand ob man da irgendeinen Schalter betätigen muss oder muss da richtig n Fachmann ran?

...zur Frage

unterm Wasserhahn reinigen

Mein Wasserhahn im Bad ist ins Waschbecken geschraubt. Wie kann ich die Stelle am Becken, wo der Hahn eingebaut ist, reinigen. Es bleibt immer grüner Kalk am Becken.

...zur Frage

wie lang muss die farbe trocknen?

hallo, muss paar zimmer streichen wollte sie zuerst weiß machen und dann farbige streifen. wie lange muss ich warten bis das weiß getrocknet ist und ich die streifen machen kann??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?