GRÜNER SCHNUPFEN?!

5 Antworten

Ist es eine Virusinfektion kann man nicht viel tun. Es gibt da den schönen Spruch. "Eine Erkältung dauert 7 Tage, wenn man zum Arzt geht eine Woche"....... Gegen den Schleim kannst du ACC-Hemmer versuchen oder Hustenstiller. Die Farbe des Schnupfens lässt im übrigen eher auf eine bakterielle Infektion schließen (auch wenn man das so nicht mit Sicherheit sagen kann)....Der Schleim scheint reich an Leukozyten und anderem Eiterbestandteilen zu sein....würde da fast nochmal zum Arzt gehen und über eine Antibiotikabehandlung reden, nicht das es auf die Nebenhöhlen geht, oder schon gegangen ist. Hilft allerdings nur wenn es wirklich Bakterien sind. Ohne Fieber würde dein Körper aber mit hoher Wahrscheinlichkeit auch so damit fertig werden. Fieber ist da ein guter Indikator, wie stark es dich erwischt hat.


Dafür gibt es Ärzte. Vielleicht solltest du erneut einen aufsuchen.

Geh am besten mal zum HNO, wie äußern sich die Kopfschmerzen (pochend, stechend ode einfach nur wie ein Druck), wo sind sie? 

18

Dann hast du wahrscheinlich eine Nasennebenhöhlen- oder Stirnhöhlenentzündung. Der Hausarzt kann sowas meist nicht diagnostizieren, da wär der HNO besser. Ich empfehle dir zur Vrobeugung eine Nasendusche zu kaufen und das regelmäßig zu machen, das hilft wirklich. LG

P.S.: Ich muss heute auch zum HNO :)

0

Gelb grüner Schleim/gerötete Mandeln?

Guten Tag,

Das alles ist heute Nacht passiert. Hatte erst einen trockenen Hals und schmerzen auf der linken Seite im Hals. Dann fing an meine Nase zu laufen erst nur gelbe Flüssigkeit es lief runter wie Wasser genau so flüssig. Nach weiteren 1-2 Stunden fing an die Nase zu laufen hell gelber bis hell grüner Schleim. Hatte keine Erkältung oder Schnupfen zuvor also wundert es mich das der Schleim solch eine Farbe hat denn bei Krankheiten ist der Schleim doch erst durchsichtig ? Habe nur schmerzen auf der linken Seite und auch nur die Linke Nasenhälfte ist vom Schleim betroffen habe heute morgen dicke Mandeln mit gelben Flecken drauf entdeckt aber kann mir die schleimbildung nicht erklären. Es fühlt sich alles so trocken an beim Atmen oder schlucken aber wie gesagt nur die Linke Seite.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?