Grüner Eiter neben dem Fingernagel

7 Antworten

Der Eiter muss unbedingt raus(Gefahr einer Blutvergiftung) Mein Tipp: geh damit zum Arzt, dann ist die Möglichkeit einer Infektion nicht so gross.

Im Prinzip reicht wahrscheinlich die Seifenlauge und der sterile Schnitt. Hinterher antibiotische Salbe drauf. So machen es die Ärzte.Das Problem ist, dass es im Fingernagelbereich oft mal schlechter durchblutet ist. Dann helfen Antibiotika nicht richtig und wenn man zu spät geht, gibt es Nekrosen bis zum Verlust der Finger und höher. Also besser zum Arzt gehen und ihn die Sache einschätzen lassen. Ein paar Arnica-Küglchen D 12 helfen zusätzlich .

Mit einem Skalpell aufritzen und entzündungshemmende Salbe drauf. Die Wunde so lange offenhalten, bis sich kein neue Eiter bildet. Wenn sich der Eiterherd bis in ein oder zwei Tagen nicht verschwindet mal zum Arzt gehen. Ist aber in der Regel nicht notwendig.

nagelbettentzündung aufschneiden?

Hallo leudis :3 Vor ca. Ner Woche wurde mein Mittelfinger Aufeinmal dick am Nagel und jetzt hat sich eiter gebildet. Ich würde jetzt stark behaupten, dass das ne nagelbettentzündung ist... nun die Frage : kann ich das einfach mit einer nadel, die ich zuvor mit Feuer gereinigt habe, aufstechen ? Das eiter ist sehr nah an der Haut und ich Glaube das wird auch nicht weh tun, weil ist eh so nicht weh tut und ich ausersehen es schon mal mit meinem Nagel probiert habe auf zuschneiden :D

Ich hab jetzt in dieser stressigen Woche keine Lust zum arzt zu gehen und miCh da unter ne operation zu legen

Soll ichs einfach machen ?

Lg. Carina

...zur Frage

Ich hab meinen Fingernagel an der Tür eingeklemmt und jetzt hat er sich verfärbt und tut noch weh

Also gestern habe ich meinen Mittelfinger an der Tür eingeklemmt und am anfang also 5 min nach dem es passiert ist war er rot/lila, und das nur ein viertel vom Nagel , und mit der Zeit , also Stunden später war 3/4 vom Nagel Blau Lila Schwarz. Und jetzt kann ich den finger nicht mehr bewegen und es tut auch weh wenn etwas dagegen kommt. Ich überlege ob ich doch noch zum arzt gehen soll. :(

...zur Frage

kleiner grüner fleck am mittelfinger?

Hab seit gestern beim Mittelfinger am rand ganz hinten in der Ecke, ne kleine stelle entdeckt die grün ist (sieht man fast nicht). Gleich daneben ist der finger gaaaaaaaaaanz ein kleines bisschen dick geworden und wenn ich drauf drücke tut es weh.

Ich wollts jezz wegschneiden oder so aber vorher möchte ich wissen, ob das von alleine weggeht, ich zum Arzt muss oder ob ich es selbst entfernen kann? Sind da vlt Eiter und oder Bakterien drin?

Kommt das vlt vom fingernagel knabbern? da reiß ich auch öfters die haut mit xD, aus langeweile und so^^

...zur Frage

Grüner Eiter neben dem Fingernagel - Was tun?

Kann ich selbst den Eiter vorsichtig mit einer dünnen Nadel raus holen und am ende alles schön abwaschen und ein Pflaster drauf machen und gut ist oder verheilt das von alleine oder MUSS ich zum Arzt? Weil hatte so einen Grünen Eiter schon mal am Fingernagel und dieser ist verschwunden aber weiß leider nicht mehr ob das von Zeit zu Zeit war oder ob ich ihn selbst entfernt hatte. Danke im voraus!

...zur Frage

Eiter am Finger - welcher Arzt?

Hey Leute, Ich habe am rechten Ringfinger am Fingernagel seitlich eine sehr entzündete, recht große, Stelle, die auch mittlerweile mit Eiter befleckt ist. Das Ganze hat sich mit einer leichten Rötung angekündigt und ist in ungefähr 48 Stunden gravierend fortgeschritten. Auch einen eine Befleckung unter dem Fingernagel kann ich erkennen.

Das zweite Problem ist, dass die Entzugssymptome sich jetzt auch am Ringfinger an der linken Hand auftreten. Ich weiss aber nicht warum, gestochen habe ich mich nicht und mein Fingernagel wächst mir nicht rein, zumindest kann ich das nicht erkennen.

Gleich zu beginn hatte ich eine Teer Salbe draufgetan, die dafür gemacht ist, dass das Eiter entzogen wird.

Zum welchem Arzt muss ich da direkt hin? Ich habe Angst an einer Blutvergiftung bzw. das ich im schlimmsten Fall mein Finger verliehe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?