Grüne vs Art. 3 GG: Warum bevorzugen die Grünen Frauen?

5 Antworten

Die behaupten das das nur dazu dient die bevorzugung von Männern zu bekämpfen.

Ist aber effektiv ein Rückschritt. Wir haben die gleichstellung vor dem Gesetz seit Jahrzehnten und die soll nun rückgängig gemacht werden.

Totaler blödsinn bezüglich Gleichberechtigung. Das würde nämlich gleiche Rechte erfordern.

Frauenbevorzugung der Grünen war schon immer klar, nur im Detail war unklar, wie weit die Grünen gehen würden. Mich stört am meisten der missionarische Eifer der grünen Männer.

Man kann sich zur Not noch ein bisschen darüber unterhalten, aber diese aggressive Vorurteilsumkehrung ist so schrecklich ungerecht und intolerant.

Die Grünen sind bestes Beispiel dafür daß dadurch plötzlich Nixkönner Kanzlerkandidat werden und medial vernichtet werden 🙈

Ist doch gut, dass die so bescheuert sind. so kommenn sie wenigstens auf keinen grünen Zweig :)

Weil sie wohl mit den Thema Frauenkrote punkten möchten,nehmen doch alles um noch mehr Wähler zu bekommen.Und das Thema war zimlich in den Medien.

Was möchtest Du wissen?