Grüne Versicherungskarte bei Firmenleasing?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gestern ist auch die grüne Versicherungskarte gekommen und musste feststellen das die Türkei durchgestrichen ist...

Ja klar -  Versicherungsschutz besteht erst mal nur in den geographischen Grenzen Europas, und da bleibt der größere Teil der Türkei (asiatischer Teil) aussen vor! Nur im kleineren, europäischen Teil der Türkei besteht somit Versicherungsschutz sowie in den außereuropäischen Gebieten, die zum Geltungsbereich der EU gehören - die Türkei gehört jedoch noch nicht zur EU, deshalb ist die Türkei durchgestrichen in deiner "Grünen Versich.karte" :-(  

Wie ist das, kann man da noch eine "Zusatzversicherung" machen damit
auch die Türkei freigeschaltet wird oder ist das Firmenabhängig?

Hi Janes82, falls deine Reise auch in den asiatischen Teil der Türkei gehen soll und somit der Versich.schutz auch im asiatischen Teil der Türkei gelten soll, dann ist dies nicht von der Firma abhängig, sondern vom Versicherer! Falls du der Versich.nehmer bist, einfach kurz beim Versicherer nachfragen wie da die Regelung ist. Meist genügt die Meldung und der Versich.schutz wird für deine Urlauszeit kostenlos erweitert... Den erweiterten Versich.schutz natürlich schriftlich bestätigen lassen z.B. für die Urlaubszeit.

Gruß und viel Erfolg damit sowie gute Reise wünscht dir siola55!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deiner Versicherung was möglich ist. Falls die Versicherung die Türkei für die Kasko nicht versichert, frage diese, ob sie dich frei gibt, damit du dir eine Versicherung suchen kannst, die die Türkei mitversichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?