Grüne Säfte gegen Heuschnupfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So ein Blödsinn. Schon mal was von Kreuzallergien gehört?

Manche raten auch zu Honig, z. B. ein Löffel täglich, weil da Pollen drin sind. Manchen hilft es. Kommt halt drauf an ob du ggf. auch eine Fruktose-Intoleranz oder ähnliches hast.

Kommentar von Egnaro23
12.06.2016, 20:21

Wieso Blödsinn? Ich mein, was soll da schon schlimmes passieren?

0

Was möchtest Du wissen?