Grüne Revolution

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip ist damit die Ertragssteigerungen durch künstliche produzierbare Dünger auf Stickstoffbasis am Anfang des 20Jhds. gemeint. (Als "zweite grüne Revolution" wird heute übrigens die einführung der "grünen Gentechnik" von einigen bezeichnet)

MiissPiggy 15.06.2011, 15:19

Welche Ertragssteigerung denn? und wo war das ?

0

Also ich kenne es so, dass die grüne Revolution in Südamerika war. Den armen Bauern auf dem Land brachte man neue Kartoffelsorten um die Ernte zu vergrößern. Aber leider hielten die meisten neuen Kartoffeln die Witterung nicht aus und die Saat erfror. Zudem wurden viele heimische Arten verdrängt

Was möchtest Du wissen?