Grüne Haare Lila kriegen?

3 Antworten

Lass das am besten den Frisör machen. Die haben Produkte, mit denen man die Farbe aus dem Haar ziehen kann, damit die nachfolgende Farbe bestmöglich herauskommt. In der Drogerie kannst du dir das auch selbst kaufen (Haarfarben-Entferner) - aber sei vorsichtig mit Experimenten. Dir sollte natürlich bewusst sein, dass so eine Prozedur immer belastend für die Haare ist. Der Frisör hat Mittel, die das Haar bereits bei dem Vorgang schonen. Du solltest sie anschließend sehr gut pflegen.

Hey, ich kann dir nur sagen die Haare von grün auf pastell lila zu färben ist nicht einfach und vor allem nichts was von heute auf morgen geht. Außer dir ist es egal wenn deine Haare total geschädigt werden. Wenn du es schonend angehen willst kann ich dir nur empfehlen die Haare NICHT mit einem Farbshampoo zu waschen damit das grün so schnell wie möglich raus geht. Und dann die Haare mit einem 4%igen oda 6%igen Entwickler noch mal aufzuhellen. Nachdem du pastell lila willst musst du leider noch mal kurz blondieren. Hoffe ich konnte dir damit weiter helfen. Lg

Wenn es eine Tönung ist, waschen, waschen, noch mehr waschen. Am besten mit Tiefenreinigungsshampoo. Wenn deine Haare es aushalten, könntest du für den allerletzten Grünstich noch eine Blondierwäsche verwenden. Grün ist eine ziemlich anstrengende Farbe, wenns ums auswaschen geht. 

Was möchtest Du wissen?