Gründe wieder nach Deutschland zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt kannst du jederzeit nach Deutschland kommen und hier leben. Wenn du noch nicht 18 bist und noch nicht selbst für dich sorgen kannst, dann wird der deutsche Staat dir helfen. Dir wird so lange geholfen, bis du selbst für dich sorgen kannst. Wenn du die Pflege für deinen Verwandten übernimmst, bekommst du auch dafür ein wenig Geld. Es wird vermutlich nicht viel sein, aber besser als nichts. Wenn du bei diesem verwandten wohnen kannst, sehe ich überhaupt kein Problem. Mach deine Schule zu Ende, lerne einen Beruf und nimm dein Leben in die eigenen Hände.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarasonne
27.11.2016, 13:44

Ich habe auch gerade gelesen dass mein Verwandte (Stiefopa) auch Kindergeld beantragen kann für mich. Sodass ich ihm und seiner Frau wenigstens nicht komplett auf der Tasche liege. 

Und wie hilft mir da der Staat? In Form von eben Kindergeld, oder hast du was anderes gemeint?

0

Wieso kannst du nach 2 Jahren (Schul-)Zeit in der Türkei immer noch kein türkisch? Wenn du die Sprache nicht lernst, ist es doch klar, dass du dich dort nicht wohlfühlen wirst.

  1. Welche Staatsbürgerschaft hast du denn nun?
  2. Wenn du Hoffnungen auf das Jugendamt legst, dann frage dort doch einmal an.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarasonne
27.11.2016, 12:58

Das ist ne lange Geschichte warum ich kein türkisch kann. hängt damit zusammen dass ich hier nicht sein will und mein Kopf deswegen irgendwie unfähig ist diese Sprache zu lernen... Ich war ja auch schon im Sprachkurs, hat aber nichts gebracht.

Ich habe beide Staatsbürgerschaften

Kann ich das Jugendamt übers Internet erreichen?

0

Nein, ich  wüßte leider nichts.

Ich glaube auch nicht, dass es in deinem Fall - Türkin/Türke? - eine finanzielle Unterstützung durch den Staat gäbe. Oder hast du die dt. Staatsangehörigkeit?

Aber du kannst dem Jugendamt in deiner Gemeinde ja mal eine email mit deinen Fragen stellen. Aber ohne Zustimmung deiner Eltern kannst du eh nichts machen. Du bist nicht volljährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarasonne
27.11.2016, 13:25

Ich habe die deutsch Staatsangehörigkeit und ich bin gerade dabei eben die Zustimmung meiner Eltern zu bekommen. dafür muss ich ihnen aber eben etwas vorlegen können. deswegen suche ich ja nach irgendeiner Lösung wie es klappen könnte, meine Mutter denkt nämlich dass das aus rechtlichen gründen nicht geht weil ich für alles ihre Unterschrift brauche. aber kann sie nicht theoretisch das Sorgerecht einfach abgeben an meinen verwandten?

0

Was möchtest Du wissen?