Gründe warum Skifahren die beste Sportart ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du Ironie vertragen kannst:

- sehr abwechslungsreiche Belastung aller Muskelgruppen

- außergewöhnlich umweltfreundlich (besonders, wenn für Pisten halbe Wälder abgeholzt werden und Schneekanonen eingesetzt werden)

- äußerst geringe Verletzungsgefahr; keine Gefahr, von unvernünftigen Mitsportlern in Unfälle verwickelt zu werden

(Stammen die Themen "Schule", "Englisch", "hilfe", "Probleme" von dir? - Brauchst du das für den Englisch-Unterricht?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Unfallchirurgen in den Wintersport-Orten ist es gewiss die beste Sportart.

Im Ernst: Für diejenige die es gerne machen, ist es die beste Sportart nach ihrer Meinung. Objektiv gesehen sicher nicht:

  • Einseitige und ungünstige Belastung der Gelenke
  • Sehr hohe Kosten pro Stunde ,,Genuss"
  • Hohe Unfallquote
  • nicht im ganzen Jahr möglich.
  • Umweltschäden durch Pisten, künstliche Beschneiung  und aufgescheuchtes Wild
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, die besten Gründe sind: man bewegt sich in der frischen Luft, man beansprucht den ganzen Körper, man kann z.b. Ski Touren gehen und dabei eine Wintersportregion erkunden. Aber es gibt natürlich auch wieder Gründe die gegen den Skisport sprechen.

 


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@chrel weil es sehr viel spaß macht und es gut für alle Körperteile ist (Beine,Knie , Arme o.ä)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es in 30 Jahren kein Schnee mehr gibt zum Ski fahren muss man es nun ausnutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?