Gründe warum die Menschen im 17.,18 und 19 Jahrhundert nach Amerika ausgewandert sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hauptsaechlich Hunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Goldrausch, schneller Reichtum, dünn besiedeltes Land

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kriege, hunger, leid... außerdem war nordamerika quasi neues territorium für den weisen mann/frau, welches man erkunden wollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja eher einen ganzen Text Bitte aber trozdem Danke <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gründe? Armut, Not, Elend, Krieg, Unterdrückung...


die gleichen Gründe weshalb auch heute die Flüchtlinge unterwegs sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?