gründe für weisheitszähne ziehen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Also: Zu kleiner Kiefer,zähne zu weit hinten und kommen schief raus oder sind schieß drausen,haben schon löcher wo man nicht mehr retten kann! habe mir auch meine 4 weissheitzähne ziehen lassen unter vollnarkose aber waren zwar drausen habe aber trozdem angst bei mir müssten die raus weil sie ziemlich weit hinten waren und schon kaput waren!

lalelulalelu 21.08.2010, 00:04

aber wie können die denn schon kaputt sein?? o.0

0
Hamster64 04.02.2011, 20:51
@lalelulalelu

meist ist das, wenn die schon draußen sind und dann mit der Zahnbürste nicht richtig erreicht werden, dann bildet sich Karies. Die meisten denken, sie erreichen die Weisheitszähne beim putzen, aber das ist escht schwierig, leider. Es kann auch sein,wenn der Zahn raus ist, dass er an dem Vorderen anliegt und man nicht dazwischen kommt, dann bildet sich sogenannte Aproximalkaries (Aproximal = Zwischen). Stören sie, sollten sie raus, wenn nicht lassen, so einfach, aber die meisten bekommen irgendwann Probleme, zur Freude der Zahnärzte, zum Leid der Patienten. Aber dadurch mussten so einige und die haben es auch geschafft. Eine Zahnarzthelferin!

0

Meist ist Platzmangel der Grund. Stehen die Zähne von Natur aus zu eng, zieht man die Weisheitszähne, damit sie die anderen nicht wie Kraut und Rüben durcheinadner schieben, dann braucht man meist eine Spange.Abzesse könne auch Gründe sein, dann ist man meist aber schon älter. Es gibt Menschen die haben keine Weisheitszähne angelegt, na die haben es gut. Am besten weiß der ZA warum.

man wird immer schmerzen haben wenn die weisheitszähne ein stück nachwachsen, auserdem kommt dabei auch oft mundgeruch ins spiel da man hinter diese stellen nicht mehr putzen kann.

Thleeni82 20.08.2010, 23:40

man bekommt nicht zwangsläufig schmerzen nur weil die weisheitszähne wachsen..

0

klar , wenn der kiefer zu klein ist die zähne keinen platz haben oder sie schief raus wachsen , ab udn an werden sie auch raus genommen um eine kieferorthopädische Behandung nicht wieder zu verstören aus. Oder auch wenn man schmerzen mit denen hat

Zu kleiner Kiefer, die Zähne würden alles verunstalten.


Weiheitszähne bilden sehr schnell einen Belag und es setzen sich Bakterien an, da diese mit der Zahnbürste nur schwer zu erreichen sind. Erkranken die Zähne können sie die nächstgelegenden auch anstecken.


Da die Weisheitszähne meistens sowieso nach einigen Jahren wieder ausfallen und auch nicht wirklich benutzt werden, zieht man diese einfach und man hat später keine Probleme.

Weil sie als letztes wachsen, haben sie oft zu wenig Platz oder brechen nicht vollständig durch, das kann sich entzünden oder sogar zu Abszessen führen.

Kein Platz im Kiefer, Karies und wenn auf einer Seite nur noch ein Weisheitszahn ist, der wird immer länger...

lalelulalelu 20.08.2010, 23:29

aber es werden doch nicht jedem die weisheitszähne gezogen. also kann es ja nicht bei jedem zu wenig platz oder karies geben...

0
Ruby1976 20.08.2010, 23:35
@lalelulalelu

Bist Du wirr^^ Du hast doch eben gefragt, welche Gründe es gibt, warum sie gezogen werden und nicht gefragt, warum sie 'nicht' gezogen werden...

0

der kiefer ist zu eng und mit den weisheitszähnen würden sich die übrigen zähne verschieben.

sie schmerzen

weil sie retiniert und/oder verlagert sind und kein Platz haben in der Zahnreihe. Weisheitszähne sind eigentlich überflüssig.

Thleeni82 20.08.2010, 23:39

nicht alle weisheitszähne sind retiniert oder verlagert!

0
Vivi2010 20.08.2010, 23:57
@Thleeni82

das hab' ich auch nicht geschrieben. Menschen mit großen Kiefern können Weisheitszähne manchmal ganz normal haben

0

Wenn sie den Kiefer verformen könnten oder wenn sie ein Loch haben, wo der Zahnarzt nicht mehr ran kommt, wenn die Wurzel nicht in Ordnung ist.

Bei mir war es so das meine Zähne unten sehr nah aneinander waren

diese zähne schieben sehr oft die zähne näher zusammen, aber als kauwerkzeug sind sie fast nie mit beteiligt.

Stimmt alles....aber meine Mum hat die sich nicht ziehen lassen! Sie lebt immer noch xDD

lalelulalelu 20.08.2010, 23:36

ja meine mami hat sie auch und bei meinem papi sind sie gar nicht rausgewachsen?!!! naja mich hats halt mal interessiert, was für gründe es gibt, weil bei soooo vielen die gezogen werden..

0

Platzprobleme oder Schmerzen.

  • eigentlich sind es PLATZ-GRÜNDE!!

die sind halt weise

Was möchtest Du wissen?