Gründe für nächtlichen Schweißausbrüchen. Was kann man dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Viel Stress oder allgemein die Belastung durch deinen Bruch können Schweißausbrüche Nachts auslösen.

Und was kann ich dagegen tun ? Also gegen diese nächtlichen Schweißausbrüchen.

0
@dergruenebaum

Vor dem einschlafen sich entspannen, mit Musik, tief einatmen. Augen schließen und an etwas Gutes denken. Kannst dir auch paar Affirmationen erstellen wie:

Jeder hat Stress in seinem Leben

Ich komme zurecht mit meiner Situation

Andere haben es schlechter als ich, ich bin zufrieden mit mir selbst...

Je nachdem warum du Stress hast... Diese Affirmationen kannst du dann jeden Tag 10 mal wiederholen, laut sagen...

Guten Schlaf ;-)

1

Gibt es irgend welche ,,Mittel,, die helfen? Danke Dir :).

0
@dergruenebaum

Kannst auch gern kiffen wenn du magst.. Ne Spaß zur Seite.

Ich kenne mich mit Mittel nciht gut aus, ich mache viel Sport und verzichte immer auf Mittel, auch wenn ich krank bin...

Schlaftableten gibt es bestimmt aber würde ich dir abraten. Versuch es auf natürliche Art zu lösen ;-)

1

Schlaftabletten helfen da auch nicht eher das Gegenteil. Lieben Dank :).

0

Was möchtest Du wissen?