Was wären die Gründe für eine Abschiebung?

2 Antworten

Ich glaube nicht dass Du Dir Sorgen machen musst. Abschiebungen finden ohnehin kaum statt und schon gar nicht, wenn Du schon so viele Jahre in Deutschland bist. 

Straffälligkeit, Abhängigkeit von Sozialleistungen. Ich wundere mich gerade, warum du nur einen befristeten Aufenthalt hast. Mein Mann hatte nach 4 Jahren die Niederlassungserlaubnis in der Tasche!

2

Bin noch minderjährig, wird wohl daran liegen.. Meine Eltern haben bereits einen unbefristeten Aufenthalt

0

Kann ich aus Deutschland abgeschoben werden?

hallo

habe seit meiner Geburt die Deutsche Staatsangehörigkeit und die angehörigkeit eines anderen Landes.

In diesem Land bin ich meinen Militärdienst nicht angetreten deshalb bin ich da sozusagen „Wanted“.

Nun ist es so das mich dieses Land relativ wenig interessiert, mein Pass ist schon seit Jahren abgelaufen und um den zu verlängern bzw. um auszutreten müsste ich dahin reisen, was für mich heißen würd vom Flughafen, in Handschellen zur nächsten Kaserne.

Jetzt habe ich Ihre Botschaft in Berlin kontaktiert und die meinten ich solle zu denen bzw. die werden sich um diese Angelegenheit kümmern. Da ich aber jede 2. Woche lese das Landsmänner und Landsfrauen abgeschoben werden habe ich ehrlich gesagt einwenig bange. Ich bin hier aufgewachsen, ich studiere hier, werde hier arbeiten gehen und sterben werde ich hier auch.

Können die ein Verfahren einleiten zu meiner Abschiebung obwohl ich einen Deutschen Pass habe ?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?