Gründe Befristeten Arbeitsvertrag nicht zu verlängern

4 Antworten

Hab da ja schon die Ausbildung gemacht und bin Lokführer.. Zu spät war ich weder in der zeit da noch in der Ausbildung.. Ab wann ist man denn zu oft krank? Lässt sich das überhaupt so definieren? Ich war in dem hjahr das ich hier bin 18 Tage krank geschrieben weil ich halt wirklich krank war.. Das kann aber kein Hauptgrund sein oder?

Dein Styling, Dein Leibgericht, Deine politischen Ansichten, Dein Musikgeschmack, Dein Dialekt, vielleicht auch Deine Arbeitsweise. Kurzum, man braucht keinen besonderen Grund.

So siehts aus... Es reicht aus das es deinem Chef nicht passt das dein linkes Auge flakkert wenn du nervös bist, um deinen Vertrag nicht zu verlängern

0

Das könnte viel sein. Wenn man jemand befristet einstellt, so hat man dann diese Zeit um zu schaun, ob er ins Unternehmen passt. Jemand der ständig krank, unzuverlässig, faul, murrisch mit den Kollegen, unsauber, unpünktlich ist, der hat wenig Chancen einen neuen Vertrag zu bekommen....

Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag der zum 31.08.13 endet.

Bis wann muss mir mein Arbeitgeber Bescheid geben ob ich verlängert werde oder nicht? Ich habe gehört das der AG mir bis spätestens zwei Wochen vor Ende meines Vertrages die Entscheidung mitteilen muss,ansonsten muss Er mich automatisch für ein Jahr verlängern. Ist das Richtig oder was für Möglichkeiten habe ich sonst noch

...zur Frage

Befristeter Arbeitsvertrag läuft Ende der Woche aus. Bisher keine schriftliche Verlängerung. Muss ich am Montag wieder arbeiten gehen?

Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag. Dieser endet am 13.1.2027. ich habe keine schriftliche Verlängerung erhalten. Im Vertrag gibt es keinen passus der stillschweigenden Verlängerung. Muss ich jetzt am Montag wieder zur Arbeit oder bin ich arbeitslos?

...zur Frage

was ist ein Befristeter Arbeitsvertrag?

Ich habe bei meinem Nebenjob einen befristeten Arbeitsvertrag.

Heißt das, ich fliege nach einem Jahr automatisch raus oder verlängert sich das automatisch oder kann das der Arbeitgeber entscheiden?

...zur Frage

Arbeitsvertrag? Befristet aber weiter arbeiten?

Mein Chef hat mir nach der lehre einen befristeten Arbeitsvertrag vorgeschlagen den ich auch angenommen habe. Aber er ist jetzt am ende und er hat vorgelschlagen das wenn er und ich einverstanden sind das wir das Arbeitsverhältniss weiter verlängern obwohl der vertrag bis dahin abgelaufen ist.

Ist da man gleich versichert ob wohl man ohne neuen vertrag weiter arbeitet. Und ist der Abgelaufene vertrag dann noch immer gültig auch ohne neuen vertrag?

...zur Frage

Arbeitsvertrag befristet / unbefristet nach der Ausbildung + einen befristeten Vertrag

Guten Tag liebe Community,

ich habe da mal eine Frage: Wie schaut es aus, wenn man seine Ausbildung in einem Unternehmen gemacht hat, dieses Unternehmen nach der Ausbildung einem ein 1 Jahres Vertrag (befristet) gibt und dann, nach diesem Jahr, der nächste Vertrag kommt. Darf dieser wieder befristet sein oder muss dieser (aufgrund der Ausbildungszeit = ebenfalls befristet) schon unbefristet sein?

Hoffe es war halbwegs verständlich erklärt. Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Kann der Arbeitgeber einen befristeten Arbeitsvertrag verlängern ohne meine Zustimmung?

Mein Vertrag geht bis Mitte Dezember

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?