Gruch im Terrarium?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab bei mir im Terrarium auch das Epoxidharz von Bredermann verwendet. Hat auch lange gedauert bis der Geruch vom Harz verschwunden ist, beim reinigen mit einem feuchten Tuch kommt der Geruch immer noch durch (nach 10 Jahren ;) ).Hatte aber nie irgendwelche Probleme das es den Tieren geschadet hätte ( zwei Boa Constrictor). Probier mit einer Mischung aus Wasser und Essigessenz die Hartz Oberfläche abzuwischen!

Ok danke, hatte schon die Befürchtung, das alles hinüber ist.

0

Grüsse dich

Mein Aufbau von meinem Regenwaldterrarium ist ganz anders da ich

auf Epoxidharz und Styropur und Silikone verzichtet.

Als Platten habe ich verwendet-Jackodur Hartschaumplatten

Diese sind gut zu bearbeiten und sehr stabil.

Damit habe ich meinen Eckwasserfall sowie Rückwandformationen gestalltet.

Überzogen habe ich das ganze mit PCI Fugen und Dichtschlemme.

Keinen Geruch im Terrarium und das von Anfang an.

Was möchtest Du wissen?