GROUP BY Aggregatfunktionen ACCESS

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hier findest du ein typisches Beispiel:

http://www.w3schools.com/sql/sql_groupby.asp

Schau dir an, was rauskommt, das erklärt die Funktion besser als eine Seite Definition.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die group by-Klausel ermöglicht es, eine Liste so auszugeben, dass Datensätze mit gleichen Merkmalen als ein Satz zusammengefasst ausgegeben werden. Dazu werden in der select-Anweisung alle Datenfelder angegeben, die für die Gruppenbildung relevant sind und ggf. mit Zusatzfunktionen wie z.B. count(*) zum Zählen, aus wievielen Sätzen die Gruppe gebildet wurde. In der group by-Klausel müssen die Datenfelder (nicht die Funktionen), die beim select angegeben wurden, wiederholt werden. Ergänzend kann die having-Klausel angegeben werden, z.B.

   having count(*) > 1 

Da werden nur die Grupen ausgegeben, die mehr als einmal vorkommen. Das kann man z.B. verwenden, um doppelte Eintragungen zu bereinigen.

Mit der Abfrage

 select kunden-nr, rechnungs-nr, sum(betrag)
 group by kunden-nr, rechnungs-nr

bekommt man alle Rechnungen mit dem Rechnungsbetrag aus den einzelnen Rechnungspositionen aufgelistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?