Großstadt, Stadt, Kleinstadt und Dorf?

4 Antworten

Je größer die Stadt, desto liberaler werden die Menschen zueinander. Jeder ist beschäftigt mit Stress, Karriere und Überlebenskampf und hat somit keine Zeit mehr für zwischenmenschlichen Müll, wie Neid, Nachspionieren, üble Nachrede, Ausrichten etc.

In einem Dorf entwickelt man sich wahrscheinlich am schlechtesten. Man hat keine Freunde und viele werden zu richtigen Stubenhockern. In einer Stadt zu wohnen ist für ein Kind das beste (meiner Meinung nach)

Kann man nicht so sagen, jede Stadt, Dorf tickt anderes. Klein Stadt/Dorf sind ruhiger, in der Großstadt ist vieles Anonym,

In der Regel schon. Aber genau kann das niemand sagen, ohne ganz tief in die Stereotypen-Kiste zu greifen.

Was möchtest Du wissen?