Großmembran Mikrofon wird nicht erkannt

3 Antworten

Klicke auf das LautsprecherSymbol in der Taskleiste (neben der Uhr) Rechtsklick, wähle Aufnahmegeräte aus, siehst du dort deine Soundkarte ? Falls nicht, Rechtsklick, es kommt ein DropDown Menü wähle ->Deaktivierte Geräte anzeigen. Wähle Deine Soundkarten Eingang aus, Aktivieren/Als Standartgerät benutzen. Schließe natürlich alle anderen Verbindungen zuvor ab, kein HDMI Ausgang, keine Klingenstecker etc. Läuft die Ausgabe, Youtube funktioniert ? Was für eine Software willst du für die Aufnahme benutzen ? Probiere erstmal ein sehr einfaches wie Audiocity. Da gibt es eine Menge an - How-To und Tutorial Videos auf Youtube. Viel Erfolg

2

Hab ich getan,passiert allerdings immer noch nichts....

0
14
@LeonH97

Wir machen jetzt eine Checkliste:

[ ] Audiolink III wird als primärer Ausgabemodul benutzt ? Youtubevideos laufen über diese Soundkarte, keine anderen Kabel für Audio an den PC sind angeschlossen. Auf ein HDMI Kabel kann Audioübertragen, dein Bildschirm ist nicht über HDMI sondern über ein VGA Kabel mit den Pc verbunden.

[ ] Soundkarte Audiolink III wird von Windows anerkannt, angezeigt ? Lautsprechersymbol (Rechtsklick)->WIedergabegeräte, da muss jetzt ein >>Ausgang Audiolink III Standardgerät << stehen und ein grünes Häckchen. Bei Aufnahme sollte ein >>Eingang Audiolink III Standardgerät<< stehen stimmt das ?

[ ] Lade mal http://www.asio4all.com/ herunter und instaliere es, gehe auf Erweiterte Ansicht/Optionen, wird deine Soundkarte angezeigt ?

[ ] Falls ja, leuchtet EIn Und Ausgang für deine Soundkarte grün auf.

[ ] Schalte mal einen Schalter auf deiner Soundkarte an, also +48V-2(on) +48V-1(on) Monitor(on)<-hörst du etwas auf den Köpfhörern?) Stereo/Mono auf Mono schalten L Line Out ist mit deinen "Aktiv Monitoren" auf den Linken Lautsprecherund R ist auf deinen "Aktiv Monitoren" mit der Rechten Laussprecher Box verbunden.

[ ] Hast Du Aktiv Monitore ?

[ ] Program Audiocity macht auch nichts ?

0

Alle Treiber installiert ?

2

Jup, alle installiert das Grüne Lämpchen unter dem Lämpchen das die Phantomspeisung Anzeigt Leuchtet auch wenn ich ins Mikro rede...davon kommt allerding nichts am PC an.

0

Hast du zu dem Interface eine passende Software bekommen? Falls ja, wird da irgendwo ein Eingangssignal angezeigt? Kommt ein Signal raus wenn du etwas abspielst? Verwendest du irgendeinen Sequenzer zum aufnehmen?

2

Die Software hab ich wie in der Beschreibung geschrieben gedownloadet was allerdings auch nichts gebracht hat...Einen Sequenzer nutze ich.Wo kann ich den das Eigangssignal sehen? Also unter Sound-Audiogeräte wird nicht angezeigt...

0
16
@LeonH97

Wenn du eine Soundkarte mit mehreren Inputs hast, gibt es in der Regel auch eine Software um das kartenintere Routing zu steuern. Nur der Vollständigkeit halber: Die 48V Phantonspeisung hast du aktiviert, oder?

0
2
@onemorething

Ja das Lämpchen der Phantomspeisung leuchet auch am Interface ebenso wie die LED am Mikro Außerdem leuchtet auch das Grüne Lämpchen wenn ich ins Mikro Spreche

0
16
@LeonH97

Ich hab mir die Soundkarte mal angesehen. Hast du Samplitude schon installiert?

0
2
@onemorething

Ne, hab aber grade einen Zettel mit Downloadlink in der Verpackung entdeckt..ich probiers mal aus melde mich dann gleich wieder :)

0
2
@onemorething

So hab gedownloadet bringt aber leider auch nichts

0
16
@LeonH97

Ich trau mich ja kaum zu fragen aber: Hast du eine Audiospur erzeugt, das Routing richtig eingestellt und den Kanal auf "record-ready" gestellt?

0
2
@onemorething

Tut mir leid ich kenn mich mit dem Programm echt nicht aus...Könntest du mir vielleicht sagen wie das geht?

0
16
@LeonH97

Sorry, nein. Jemand hat sich sehr viel Mühe gemacht ein möglichst verständliches Handbuch zu schreiben. Bitte benutz das! :)

0

Brauche ich ein Audio Interface oder reicht ein Kabel?

Hallo :)

Ich würde sehr gerne Gesagt mit einem Großmembran Mikrofon auf meinem Laptop aufnehmen.

Dazu brauche ich ja eigentlich ein Audio Interface.

Könnte ich aber stattdessen auch nur so ein Kabel nehmen?:

http://www.thomann.de/de/the_tbone_usb1x.htm

(the t.bone USB 1X)

Freue mich auf Antworten :)

Lg Evi

...zur Frage

Rode Mikrofon am Computer anschließen?

Hey Leute:D
Habe zum Geburtstag das Nta-1 Studio Mikrofon von Rode bekommen.
Hab schon das nötige Zubehör um dieses an den Computer anzuschließen gekauft, zudem ja ein XLR Kabel ,ein Audio Interface, und ein Kabel um das Audio Interface mit dem Computer zu verbinden.
So bei mir ist Jetz das folgende Problem,
Wie erkennt denn mein Computer Jetz das Mikro...
Ich bin natürlich schon auf Einstellungen und auf Mikrofon einrichten und hab schon ziemlich viele Sachen ausprobieren auch mein Freund der mehr Ahnung von Technik hat als ich, hat sich das ganze mal angeschaut. Dazu muss man sagen das es nicht daran liegen kann das irgendein Geräte nicht funktioniert , denn ich habe das Mikrofon schon einmal zurückgeschickt, da das gleiche Problem vorlag und auch meine Kabel und sind neu und mein Audio Interface kommt grade aus der Reparatur:/
Also es kann natürlich sein das wir uns total dumm anstellen und einfach nur das entscheide nicht kapieren aber vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen :)

...zur Frage

Wie verbinde ich einen Kleinmixer mit einem Audio Interface?

Guten Tag,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Ich versuche folgendes:

NT-1A Mikro mit Xlr Kabel an mein Behringer Xenyx 1202 Mischpult und dann über 2 6,3 mm Klinken durch den main output in den main output meines ur22 audio interface. Zum Schluss geht das Interface per USB in den PC.

Vom Led des Mixers wird mir gezeigt das er das Mikro erkennt. Das Audio Interface an sich geht auch. Nur wird das Mikro Signal vom Mixer nicht an das Interface gegeben.

Ich weiss das ich irgend wo einen Denkfehler habe. Brauche ich andere Kabel?

MFG Frico1606

...zur Frage

Wie schließe ich Nahfeldmonitore und Mikrofon an ein Audio Interface an?

Hallo,

Ich habe vor mir das Audio Interface "Focusrite Scarlett 6i6" zu kaufen mit den "M-Audio BX8 D2 Nahfeldmonitoren" . Dazu brauche ich noch ein Großmembran Kondensator Mikrofon.

Meine Frage ist nun, ob ich an dem Interface die Monitore und das Mikrofon gleichzeitig anschließen kann oder ob ich dann immer hin und her Stöpseln muss? Bzw wo ich was anschließe, denn bei beiden wird mit das XLR Kabel empfohlen, von dem es ja nur 2 Eingänge gibt..

Danke im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?